Piazza de Ferrari in Genua | italien.de

Genua


Die italienische Großstadt Genua ist die Hauptstadt der Region Ligurien und hat rund 800.000 Einwohner. Aufgrund der zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten im gesamten Stadtgebiet und der vielen kulturellen Einrichtungen ist die Stadt eines der beliebtesten Reiseziele in Italien. Die malerische Altstadt von Genua ist die größte in ganz Europa und besticht durch ihre imposanten Bauwerke. Zu den eindrucksvollsten Attraktionen zählen die Prachtstraßen Le Strade Nouve mit den Palazzi dei Rolli, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Sehenswert ist außerdem der alte Hafen der Stadt, in dem Besucher viele kleine Cafés und einladende Restaurants zum gemütlichen Verweilen finden. Das Wahrzeichen von Genua: Der Leuchtturm auf San Benigno Der Leuchtturm von Genua liegt auf dem Hügel San Benigno hoch über der...

Die italienische Großstadt Genua ist die Hauptstadt der Region Ligurien und hat rund 800.000 Einwohner. Aufgrund der zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten im gesamten Stadtgebiet und der vielen kulturellen Einrichtungen ist die Stadt eines der beliebtesten Reiseziele in Italien. Die malerische Altstadt von Genua ist die größte in ganz Europa und besticht durch ihre imposanten Bauwerke. Zu den eindrucksvollsten Attraktionen zählen die Prachtstraßen Le Strade Nouve mit den Palazzi dei Rolli, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Sehenswert ist außerdem der alte Hafen der Stadt, in dem Besucher viele kleine Cafés und einladende Restaurants zum gemütlichen Verweilen finden.

Das Wahrzeichen von Genua: Der Leuchtturm auf San Benigno

Der Leuchtturm von Genua liegt auf dem Hügel San Benigno hoch über der Stadt. Aufgrund seiner erhöhten Lage ist er aus jeder Himmelsrichtung gut zu erkennen und sollte bei einem Aufenthalt unbedingt besichtigt werden. Der Turm ist mit seiner Höhe von 77 Metern der höchste, europäische Leuchtturm und besitzt zwei große Aussichtsplattformen. Besucher haben von hier aus einen traumhaften Blick auf die Altstadt und den Hafen von Genua. Darüber hinaus lockt die Stadt viele internationale Gäste mit ihren mittelalterlichen Burgen und Festungen, beispielsweise dem Castello Mackenzie und dem bekannten Forte Sperone.

Urlaub in Genua: Entspannen in Hafen und Altstadt

Die Via di San Lorenzo ist die Hauptstraße der Altstadt. Besucher finden hier vorrangig kleine Geschäfte und Boutiquen, die mit italienischen Spezialitäten und Souvenirs punkten. Von der Altstadt aus gibt es zudem einen direkten Übergang zum alten Hafen und zur Piazza De Ferrari mit ihrem berühmten Springbrunnen. Nicht zuletzt können Gäste die historische Befestigungsanlage von Genua in der Altstadt ebenso besichtigen wie die Stadtmauer aus dem 12. Jahrhundert, die in weiten Teilen gut erhalten ist.

Empfehlenswerte Hotels in Genua

Hotel Continental Genova

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Genua, Ligurien

Best Western Plus City Hotel

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Genua, Ligurien

Albergo Caffaro

  • 1 Sterne
  • Budget: €
  • Hotel
  • Genua, Ligurien

Grand Hotel Savoia

  • 5 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Genua, Ligurien

Hotel Genova

  • 2 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Genua, Ligurien

Locanda Villa Moderna

  • 2 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Genua, Ligurien


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Genua anzeigen

Sehenswürdigkeiten in Genua

Basilica di Santa Maria di Castello

Kirche

Die Basilica di Santa Maria di Castello mit ihrer eindrucksvollen romanischen Architektur liegt auf einem gleichnamigen Hügel im historischen Zentrum Genuas. Für Viele ist sie die schönste Kirche der Stadt.

Auf Karte anzeigen
Basilica di Santa Maria di Castello

Cattedrale di San Lorenzo

Kirche

Die Kathedrale San Lorenzo befindet sich in der Nähe vom Porto Antico. Der Bau der von Papst Gelasius II. geweihten Kirche begann um 1100, endgültig fertiggestellt wurde sie aber erst Ende des 15. Jahrhunderts.

Auf Karte anzeigen
Cattedrale di San Lorenzo

Spianata Castelletto

Bauwerk | Stadtteil

Einen fantastischen Ausblick über die Stadt erhält vom Spianata Castelletto aus, das mit dem Aufzug von der Piazza del Portello erreichbar ist.

Auf Karte anzeigen
Spianata Castelletto

Chiesa del Gesu

Kirche

Die wunderschöne, im 16. Jahrhundert erbaute Chiesa del Gesù (auch Chiesa del Gesù e dei Santi Ambrogio e Andrea genannt) liegt an der Piazza Matteotti im Zentrum Genuas und beherbergt u. a. Gemälde von Rubens.

Auf Karte anzeigen
Chiesa del Gesu

Tickets für Genua buchen

Tickets für Genua buchen

— Anzeige —

— Anzeige —


Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Genua?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung