Rittener Erdpyramiden | italien.de

Ritten


Mitten in Südtirol, nicht weit von Bozen, erhebt sich auf einer Höhe von 1.000 m der Ritten und bietet Wanderern und Aktivurlaubern ein herrliches Ziel. Das Hochplateau wird von der Sonne verwöhnt, denn diese scheint in der gleichnamigen Gemeinde zu Hause zu sein. Wer den Weg hier hinauf in Angriff nimmt, wird mit einem beeindruckenden Panorama auf die Sarntaler Alpen belohnt. In der Gemeinde Ritten gibt es jede Menge zu erleben. Die Gemeinde Ritten erstreckt sich über das gesamte Hochplateau und ist die Heimat für rund 7.500 Menschen, die sich auf mehrere kleine Ortschaften verteilen. Schon früh haben Menschen sich auf dem Ritten niedergelassen und das sonnige Fleckchen Erde für sich beansprucht. Erkennbar ist das an den beeindruckenden Funden, die...

Mitten in Südtirol, nicht weit von Bozen, erhebt sich auf einer Höhe von 1.000 m der Ritten und bietet Wanderern und Aktivurlaubern ein herrliches Ziel. Das Hochplateau wird von der Sonne verwöhnt, denn diese scheint in der gleichnamigen Gemeinde zu Hause zu sein. Wer den Weg hier hinauf in Angriff nimmt, wird mit einem beeindruckenden Panorama auf die Sarntaler Alpen belohnt. In der Gemeinde Ritten gibt es jede Menge zu erleben.

Die Gemeinde Ritten erstreckt sich über das gesamte Hochplateau und ist die Heimat für rund 7.500 Menschen, die sich auf mehrere kleine Ortschaften verteilen. Schon früh haben Menschen sich auf dem Ritten niedergelassen und das sonnige Fleckchen Erde für sich beansprucht. Erkennbar ist das an den beeindruckenden Funden, die hier im Laufe der Jahre gemacht wurden. Besonders spannend ist die Fahrt auf den Ritten mit der Seilbahn. Von Bozen aus führt die Rittner Seilbahn bis hinauf auf das Plateau. Schon die Fahrt in den Kabinen vermittelt einen Vorgeschmack auf das unvergleichliche Panorama.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten auf dem Plateau

Auf dem Ritten gibt es viel zu entdecken. Ein Klassiker ist die Besichtigung der Rittner Erdpyramiden. Sie gelten als Wahrzeichen der Region und sind ein echtes Highlight. Die Lehmpyramiden sind durch Erosionen entstanden und wachsen aus den Steilwänden auf dem Plateau heraus. Im Winter wird die Region zu einem wahren Mekka für alle Skibegeisterten. Das Rittnerhorn, der Hausberg der Gegend, verwandelt sich mit dem ersten Schneefall in einen Spielplatz für Kinder und Erwachsene. Lange Loipen, Rodelbahnen und Abfahrten sorgen für jede Menge Spaß.

Schlaraffenland für Wanderer

In Südtirol gibt es viele Ecken, die zu langen Wanderungen einladen, und zu den beliebtesten gehört die Region Ritten. Schon Reinhold Messner wusste die Gegend zu schätzen und machte sich hier auf zu langen Touren. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gibt es gekennzeichnete Routen, die mitten durch die unberührte Natur führen. Auf dem Weg durch Ritten hindurch gibt es regelmäßig Orte, die zu einer Pause einladen. Kleine Kirchen, urige Restaurants und spannende Museen warten mit jeder Menge Erlebnissen. Ein Spektakel der besonderen Art sind die Sommerspiele in Ritten. Hier führen Schauspieler vor einem großen Publikum verschiedene Theaterstücke auf.


– Anzeige –

Aktuelles Schnäppchen in Ritten

Alpiner Genuss im Südtiroler Spa-Refugium

Preis: Ab 92 € ( statt 142 € ) pro Person pro Nacht
Ort: Vinschgau

4* Tuberis Nature & Spa Resort,
Modernes Wellnessresort, inkl. Halbpension mit 5-Gänge-Dinner, Spa-Gutschein & Extras

Highlights:
Romantisch: der Blick vom Infinity-Pool auf die Berggipfel
Genussvoll: mediterrane Alpenküche im Panorama-Restaurant
Aktiv: Mit dem Mountainbike durch das Münstertal

Empfehlenswerte Hotels in Ritten

Mountain Design Hotel Eden Selva

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Wolkenstein, Trentino-Südtirol

Garni Hotel Concordia

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Wolkenstein, Trentino-Südtirol

Romantik Villa Cesanueva

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Wolkenstein, Trentino-Südtirol

Hotel Edda

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Wolkenstein, Trentino-Südtirol

Villa Seceda

  • 0 Sterne
  • Budget: €
  • B&B
  • Wolkenstein, Trentino-Südtirol


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Ritten anzeigen

Sehenswürdigkeiten in Ritten

Waltherplatz

Platz

Bozen

Der nach dem Dichter Walther von der Vogelweide benannte Platz bildet das gesellschaftliche Zentrum der Stadt und ist Austragungsort verschiedenster, über das Jahr verteilter, Veranstaltungen. Das ganze Jahr über bietet sich der Walterplatz (ital.: Piazza Walther) dafür an, den herrlichem Bergblick in einem der diversen Cafes zu genießen

Auf Karte anzeigen
Waltherplatz

Dom Maria Himmelfahrt

Kirche

Bozen

Der Bozener Dom Maria Himmelfahrt mit seinem mächtigen Kirchenschiff ist der Bischofssitz der Diözese Bozen-Brixen und ein Wahrzeichen der Stadt

Auf Karte anzeigen
Dom Maria Himmelfahrt

Südtiroler Archäologiemuseum

Museum

Bozen

Als Ausstellungsort des Mannes aus dem Eis häufig auch "Ötzi"-Museum genannt, ist ein Besuch des Südtiroler Archäologiemuseums quasi ein Muss bei einem Aufenthalt in Bozen

Auf Karte anzeigen
Südtiroler Archäologiemuseum

Museion

Museum

Bozen

Das 1985 gegründete Museion hat seinen Sitz an den Talfer-Wiesen im Stadtzentrum. Das Museum verfügt über eine umfangreiche Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst

Auf Karte anzeigen

Kratzberger See

Badesee | Freizeit

Der beliebte Bergsee, in Felsgelände eingebettet, gehört zu den sogenannten „brüllenden Seen“. Er soll angeblich Töne erzeugen, wenn schlechtes Wetter naht. Der Kratzberger See (ital.: Lago San Pancrazio) ist umgeben von Almen. Vom See hat man eine beeindruckende Sicht auf die Verdinser Plattenspitze, den Ifinger und die Meraner Bucht. Es führen viele Wanderwege zum Kratzberger See, die insbesondere im Sommer sehr beliebt sind.

Auf Karte anzeigen
Kratzberger See

Tickets für Ritten buchen


Informationen über Ritten

Region Trentino-Südtirol
Provinz Bozen
Einwohner­zahl 7.795
Provinzkürzel BZ
Prominente Bürger Peter Mayr (Freiheitskämpfer)
Produkte / Marken Loacker
Finstral
Italienischer Name Renon
englischer Name Ritten
Städte­partnerschaft Kirchheimbolanden (Deutschland)
Geschichte Bereits im 17 Jhd. als Ort zur Sommerfrische von wohlhabenden Bozener Bürgern entdeckt.
Lage erstreckt sich über den Ritten in den Sarntaler Alpen

Städte in der Umgebung

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Ritten?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung