Piccata Milanese

Piccata Milanese (Mailänder Schnitzel)

4 Portionen | Arbeitszeit ca. 30 Minuten

Zutaten

Zubereitung

Die Schnitzel und fließendem kalten Wasser waschen, trocken tupfen und dünn klopfen. Salzen und pfeffern und in Mehl wenden. Parmesan mit Semmelbröseln mischen, die Schnitzel durch die Eier ziehen und panieren. Im Butterschmalz auf beiden Seiten goldgelb backen und warm stellen. Spaghetti al dente garen. Olivenöl zum Bratfett in die Pfanne geben und die gewürfelten Zwiebeln und Knoblauchzehen glasig anschwitzen. Tomaten blanchieren, entkernen und klein schneiden. Mit dem Tomatenmark in die Pfanne geben und aufkochen. Mit den Gewürzen abschmecken. Schnitzel mit Spaghetti und Tomaten anrichten und mit etwas gezupftem Basilikum besetzen.