Faraglioni - die berühmten Klippen der Insel Capri | italien.de

Capri


Capri zählt nach wie vor zu den schönsten Reisezielen im Golf von Neapel und begeistert Reisende vor allem mit der markanten Felsenlandschaft. Dank der aufregenden, abwechslungsreichen Sehenswürdigkeiten bietet die Insel sowohl Geschichtsinteressierten als auch Erholungsurlaubern und Naturliebhabern ein vielfältiges Programm mit zahllosen Highlights.   Capri gilt traditionell als attraktiver Urlaubsort und wurde bereits zu Zeiten der Römer wegen des angenehmen Klimas sehr geschätzt. Aus diesem Grunde stoßen Reisende auf der Insel auf mehrere archäologische Stätten, die einen Eindruck ihrer bewegten Geschichte vermitteln. Insbesondere die Villa Jovis, in der Kaiser Tiberius im 1. Jahrhundert residierte, ist für Interessierte ein spannendes Ausflugsziel. Auf dem Pfad der Geschichte wandern Gäste außerdem über die Via Krupp, die auf Capri von dem bekannten Unternehmer errichtet...

Capri zählt nach wie vor zu den schönsten Reisezielen im Golf von Neapel und begeistert Reisende vor allem mit der markanten Felsenlandschaft. Dank der aufregenden, abwechslungsreichen Sehenswürdigkeiten bietet die Insel sowohl Geschichtsinteressierten als auch Erholungsurlaubern und Naturliebhabern ein vielfältiges Programm mit zahllosen Highlights.

 

Capri gilt traditionell als attraktiver Urlaubsort und wurde bereits zu Zeiten der Römer wegen des angenehmen Klimas sehr geschätzt. Aus diesem Grunde stoßen Reisende auf der Insel auf mehrere archäologische Stätten, die einen Eindruck ihrer bewegten Geschichte vermitteln. Insbesondere die Villa Jovis, in der Kaiser Tiberius im 1. Jahrhundert residierte, ist für Interessierte ein spannendes Ausflugsziel. Auf dem Pfad der Geschichte wandern Gäste außerdem über die Via Krupp, die auf Capri von dem bekannten Unternehmer errichtet wurde und zu den malerischen Gärten des Augustus führt.

Wunder der Natur: Blaue Grotte und Arco Naturale

Wer den Urlaub auf Capri verbringen möchte, den erwarten darüber hinaus unvergleichliche Naturschauspiele und imposante Felsformationen. Weltberühmt ist die Blaue Grotte oder Grotta Azzura, die Reisende während ihres Aufenthalts auf der Insel unbedingt erleben sollten. Sehr beeindruckt zeigen sich viele Besucher ebenfalls vom Arco Naturale, der auf natürlichem Wege entstanden ist und aus Kalkstein besteht. Im Zuge einer Wanderung erkunden Gäste den mächtigen Felsbogen und lassen dabei das herrliche Panorama des Mittelmeers auf sich wirken. Als Wahrzeichen von Capri gelten hingegen die Faraglioni, die gerade abends einen unvergesslichen Anblick bieten.

Erholung und Shopping auf der Insel Capri

Nicht zuletzt haben die Urlauber auf Capri Gelegenheit, einen Einkaufbummel durch die ansehnlichen Einkaufsstraßen zu unternehmen. Vor allem in der Via Camerelle lassen sich Shopping und Sightseeing gut verbinden - und anschließend locken die Cafés und Restaurants mit den Spezialitäten der italienischen Küche. Um Land und Leute kennenzulernen und die entspannte Atmosphäre auf Capri zu genießen, besuchen Reisende außerdem die einladenden Bars auf La Famosa Piazzetta.

Aktuelles Schnäppchen in Capri

Das süße Nichtstun in Neapel

Preis: Ab 95 € ( 150 € ) pro Zimmer pro Nacht
Ort: Neapel

4* Hotel NH Napoli Panorama,
Süditalienische Lebensart, inkl. Frühstück, Begrüßungsgeschenk & verschiedenen Ermäßigungen

Zu entdecken
Die Möwen schreien, große und kleine Boote, die am Hafen vor Anker liegen, schaukeln sanft. Sie blinzeln durch die Gläser Ihrer Sonnenbrille – vor Ihnen wartet eine glitzernde Bucht. An einem Aperitivo nippend vergessen Sie schon bald die Zeit. Der mediterranen Gelassenheit werden Sie schnell erliegen – selbst in einer quirligen Hafenstadt wie Neapel.

Noch heute zeugt vieles in Neapel von vergangenen Zeiten – etwa in der seit 1995 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Altstadt. Schlendern Sie durch die schmalen, schattigen Gassen, die meisten münden früher oder später auf eine der unzähligen Piazzas, die mit jeder Stunde, die sich die Sonne dem Horizont nähert, mehr zum Leben erwachen.

Empfehlenswerte Hotels in Capri

Hotel Canasta

  • 4 Sterne
  • Budget: €
  • Hotel
  • Capri, Kampanien

Hotel Villa Brunella

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Capri, Kampanien

Capri Inn

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€
  • B&B
  • Capri, Kampanien

Aldarogi

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • B&B
  • Capri, Kampanien

Casa di Capri

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€
  • B&B
  • Capri, Kampanien

Alle Unterkünfte in Capri anzeigen

Sehenswürdigkeiten in Capri

Blaue Grotte

Höhle | Natur

Capris märchenhafte Natur-Attraktion

Auf Karte anzeigen

Das schönste Haus der Welt – Villa Malaparte

Bauwerk | Gebäude

Das schönste Haus der Welt

Auf Karte anzeigen

Tickets für Capri buchen


Informationen über Capri

Region Kampanien
Provinz Neapel
Gemeinde Neapel
Insel­gruppe Kampanischer Archipel
Gewässer Tyrrhenisches Meer
Länge 6,3 km
Breite 2,7 km
Fläche 10,4 km²
höchste Erhebung 589 m Monte Solaro
Einwohner­zahl 13.839
Hauptort Capri
Spezialitäten Torta Caprese
bekannte Personen Karl Wilhelm Diefenbach (Maler)
Otto Sohn-Rethel (Maler)
Raffaele Castello (Maler)
Tiberius (Kaiser)
Jakob Johan von Uexküll (Biologe)
Anreise Mit der Fähre von Amalfi, Castellammare di Stabia, Neapel, Positano, Salerno und Sorrent
Lage Im Golf von Neapel

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Capri?

Kleine Karte von Italien

In der Umgebung