Valcamonica

Valcamonica

Weltkulturerbe Valcamonica - ein Tal, acht archäologische Parks

Waalwege Meran

Waalwege Meran

Waale sind die künstlich angelegten Kanäle, die ab dem 13. Jahrhundert zum Transport und zur Verteilung des Wassers angelegt ...

Sacri Monti

Sacri Monti

Seit 2003 gehören die „heiligen Hügel“ zum UNESCO Weltkulturerbe. Die 9 christlichen Pilgerstätten liegen malerisch und ...

Val d’Orcia

Val d’Orcia

Beim Gedanken an die Toskana hat man meist ein Bild dieses Tales südlich von Siena vor Augen. Die hügelige Landschaft des Val ...

Seealpen

Seealpen

In den Seealpen, die zu Italien, Frankreich und Monaco gehören, befinden sich die südlichsten 3000er der Alpen. Beliebt sind ...

Monte San Giorgio

Monte San Giorgio

Im Inneren der sehr bewaldeten, pyramidenförmigen Monte Berges verbergen sich diverse Höhlen. Die naturbelassene Landschaft ...

Nationalpark Sila

Nationalpark Sila

Der Nationalpark Sila (Parco nazionale della Sila) ist eine Naturschönheit, die auch oft als grüne Lunge Kalabriens bezeichnet ...

Asinara

Asinara

Asinara - einzigartiges Naturparadies mit wunderschönen Stränden

Albaner Berge

Albaner Berge

Die reizvolle Landschaft südöstlich von Rom waren schon zu Zeiten Cäsars ein beliebtes Naherholungsgebiet, wovon noch heute ...

Castelli Romani

Castelli Romani

Regionalpark und Naherholungsgebiet