Castello di San Giusto, Triest | italien.de

Castello di San Giusto

Das mittelalterliche Castello di San Giusto, benannt nach dem Schutzpatron Triests, ist ein Wahrzeichen der Stadt. Die 1471 errichtete Anlage war einst die Residenz des kaiserlichen Statthalters. Heute ist in dem Gebäude ein Museum untergebracht (Museo del Castello di San Giusto e l'Armeria).

Tickets für Castello di San Giusto buchen

In der Umgebung