Piazza Navona in Rom | italien.de

Piazza Navona

Ein schöner ovaler Platz in Rom, der auf ein antikes Stadion zurückgeht, welches heute aber zumeist verbaut ist. Reste davon sind noch an manchen Stellen zu sehen. Bestimmt wird der Platz durch den Brunnen Fontana die Quattro Fiumi. Vier Männer symbolisieren dabei die Donau, Nil Ganges und den Rio de la Plata und sind um einen Obelisken herum gruppiert. Um dem Platz herum sind einige Kirchen und schöne Gebäude zu sehen, vor allem die Atmosphäre macht jedoch den Reiz des Platzes aus. Aufgrund der vielen Touristen leider auch sehr teure Restaurants und Cafés und viele fliegende Händler.

– Anzeige –
Bildnachweis: Marc Biarnès – Lizenz: CC BY-NC 2.0

In der Umgebung