Teatro Romano, Verona | italien.de

Teatro Romano

Der halbkreisförmige Bau stammt aus der Regierungszeit von Kaiser Augustus und befindet sich nahe der Altstadt. Die Ränge das über 2000 Jahre alten Theaters sind aus weißem Marmor. Vom Originalbau sind nur noch Überreste vorhanden.

Heute ist das Teatro Romano ein Freilichttheater, mit regelmäßigen Aufführungen und gelegentlichen Jazzkonzerten und Tanz-Vorstellungen während des Sommers.

 

Direkt neben dem Theater befindet sich das archäologische Museum.

Tickets für Teatro Romano buchen

In der Umgebung