Lago di Mergozzo, Piemont | italien.de

Lago di Mergozzo


Wer von Verbania um den Borromäischen Golf nach Stresa oder Baveno reist, kann ihn schon einmal übersehen – den Lago die Mergozzo, den kleinen aber feinen See westlich des Lago Maggiore. Ursprünglich war er eine Ausbuchtung des Lago Maggiore, bis im 9. Jahrhundert Schwemmland des Flusses Toce ihn zu einem selbständigen See machte. Benannt wurde er nach dem Städtchen Mergozzo, das malerisch am Westufer des Sees liegt. Ein Paradies für Naturliebhaber und Wassersportler Der Lago di Mergozzo ist durch die Trennung vom Lago di Maggiore deutlich wärmer als dieser. Seine Strände sind unter Kennern sehr beliebt, umso mehr als dass der Lago zu den saubersten der oberitalienischen Seen zählt. Viele Urlauber schätzen auch, dass der kleine See mit einer maximalen...

Wer von Verbania um den Borromäischen Golf nach Stresa oder Baveno reist, kann ihn schon einmal übersehen – den Lago die Mergozzo, den kleinen aber feinen See westlich des Lago Maggiore. Ursprünglich war er eine Ausbuchtung des Lago Maggiore, bis im 9. Jahrhundert Schwemmland des Flusses Toce ihn zu einem selbständigen See machte. Benannt wurde er nach dem Städtchen Mergozzo, das malerisch am Westufer des Sees liegt.

Ein Paradies für Naturliebhaber und Wassersportler

Der Lago di Mergozzo ist durch die Trennung vom Lago di Maggiore deutlich wärmer als dieser. Seine Strände sind unter Kennern sehr beliebt, umso mehr als dass der Lago zu den saubersten der oberitalienischen Seen zählt. Viele Urlauber schätzen auch, dass der kleine See mit einer maximalen Länge von zweieinhalb Kilometern nicht so stark besiedelt ist wie sein großer Nachbar. Sehr beliebt ist der Lago bei Kanu- und Kajakfahrern sowie bei Windsurfern.

Wie aus einer anderen Zeit – das Städtchen Mergozzo

Am Westufer des Sees liegt – malerisch eingebettet in die Ausläufer des Val d’Ossola – der Namensgeber des Sees. Der mittelalterliche Ort Mergozzo ist noch sehr gut in seiner Struktur erhalten. Mit seinen imposanten Kirchenbauten, den romantischen kleinen Häuschen und den verwinkelten Gässchen wirkt der Ort wie ein Traum aus einer längst vergangenen Zeit. Lohnenswert ist der Besuch der romanischen Basilika S. Giovanni Battista aus dem 11. Jahrhundert mit ihrem gut erhaltenen frühchristlichen Taufbecken. Ein Bummel über die besonders hübsche und gepflegte Seepromenade von Mergozzo ist ebenfalls ein Vergnügen für Urlauber. Und an schönen sonnigen Tagen lohnt sich ein Gang auf den Gipfel des Mont’Orfano, von dem sich ein atemberaubender Blick auf Lago Maggiore, Lago die Mergozzo und die Mündung des Flusses Toce eröffnet.

Garantie für schöne und erholsame Urlaubstage

Der Lago die Mergozzo ist ein wahres Juwel und noch immer ein Geheimtipp für alle, die einen entspannten Urlaub inmitten einmaliger landschaftlicher Schönheit verbringen wollen.


– Anzeige –

Aktuelles Schnäppchen in Lago di Mergozzo

Charmantes Ski-Retreat in Norditalien

Preis: Ab 34 € ( statt 178 € ) pro Person pro Nacht
Ort: San Domenico

4* Hotel La Vetta,
Naturerholung im rustikalen Berghotel inkl. Früstück o. Halbpension, Skipass & Extras

Highlights:
Die imposante Bergwelt von San Domenico als alpine Ski-Kulisse
Der rustikale Chic mit viel Holz & Naturnähe in den Classic-Suite
Die moderne Alpen-Fusionküche mit regionalen Akzenten im Restaurant

Empfehlenswerte Hotels in Lago di Mergozzo

Albergo Pesce D'Oro

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Verbania, Piemont

Hotel La Contrada

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Verbania, Piemont

Santanna

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Verbania, Piemont

Hotel Aquadolce

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Verbania, Piemont

Hotel Ancora

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Verbania, Piemont


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Lago di Mergozzo anzeigen

Tickets für Lago di Mergozzo buchen


Städte in der Umgebung

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Lago di Mergozzo?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung