Cattolica an der Adria, Emilia-Romagna | italien.de

Cattolica


Die Stadt Cattolica gehört zu den schönsten Reisezielen an der Adriaküste. Neben einer einmaligen Küstenlandschaft mit weißen Stränden erwarten die Gäste hier einige kulturelle Attraktionen sowie ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot. Die Stadt Cattolica hat etwa 17.000 Einwohner und liegt rund 20 km südöstlich der bekannten Großstadt Rimini. Urlauber erleben dank der entspannten Atmosphäre der Stadt hier die Adriaküste mit ihren herrlichen Stränden von ihrer schönsten Seite. Die Geschichte von Cattolica lässt sich bis zu einer antiken römischen Siedlung zurückverfolgen. Außer durch eine malerische Küstenlandschaft und ein tiefblaues Meer begeistert die Stadt Besucher mit eindrucksvollen Bauwerken und vielfältigen Attraktionen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die Chiesa di San Apollinare aus dem 13. Jahrhundert und das Museo della Regina di Cattolica. Das Museum...

Die Stadt Cattolica gehört zu den schönsten Reisezielen an der Adriaküste. Neben einer einmaligen Küstenlandschaft mit weißen Stränden erwarten die Gäste hier einige kulturelle Attraktionen sowie ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot.

Die Stadt Cattolica hat etwa 17.000 Einwohner und liegt rund 20 km südöstlich der bekannten Großstadt Rimini. Urlauber erleben dank der entspannten Atmosphäre der Stadt hier die Adriaküste mit ihren herrlichen Stränden von ihrer schönsten Seite. Die Geschichte von Cattolica lässt sich bis zu einer antiken römischen Siedlung zurückverfolgen. Außer durch eine malerische Küstenlandschaft und ein tiefblaues Meer begeistert die Stadt Besucher mit eindrucksvollen Bauwerken und vielfältigen Attraktionen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die Chiesa di San Apollinare aus dem 13. Jahrhundert und das Museo della Regina di Cattolica. Das Museum zeigt kostbare Kunstwerke und interessante Ausgrabungsstücke aus der gesamten Region. Darüber hinaus widmet es sich mit vielen Modellen von historischen Schiffen der Geschichte der Seefahrt.

Traumurlaub in Cattolica: Entspannung an der Adria

Großer Beliebtheit erfreut sich auch das Aquarium Le Navi, das unter anderem durch seine ungewöhnliche Architektur punktet. Das Museumsgebäude wurde in den 1930er Jahren errichtet und besitzt die Form eines Schiffes. Das Aquarium wurde in den letzten Jahren aufwendig erweitert und zu einer aufregenden Erlebniswelt umgestaltet. Mit seinen weitläufigen Parkanlagen, interessanten Veranstaltungen und einladenden Restaurants zählt es heute zu den schönsten Ausflugszielen in der Region. Bestens eignet es sich für einen Ausflug mit der ganzen Familie.

Cattolica: Ausflug nach Rimini und Riccione

Ebenso empfehlenswert ist eine Tour in die berühmte Provinzhauptstadt Rimini, die von Cattolica aus schnell und bequem zu erreichen ist. Wegen ihrer charmanten Altstadt und ihres imposanten Hafens ist auch die nahe gelegene Stadt Riccione eine Reise wert. Wer die unberührte Natur und die charakteristische Architektur der Region entdecken möchte, sollte der Ortschaft Coriano einen Besuch abstatten. Besucher können hier die Ruinen antiker Siedlungen besichtigen und so in eine andere Zeit eintauchen oder einfach die wunderbare Natur und die mediterrane Landschaft genießen.


– Anzeige –

Empfehlenswerte Hotels in Cattolica

Residence Ilario Suite Hotel

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Riccione , Emilia-Romagna

Grand Hotel des Bains

  • 5 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Riccione , Emilia-Romagna

Hotel de Nations

  • 4 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Riccione , Emilia-Romagna

Hotel Liane

  • 2 Sterne
  • Budget: €
  • Hotel
  • Riccione , Emilia-Romagna

Hotel Stresa

  • 3 Sterne
  • Budget: €
  • Hotel
  • Rimini, Emilia-Romagna

Hotel Casablanca

  • 3 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Rimini, Emilia-Romagna


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Cattolica anzeigen

Tickets für Cattolica buchen


Informationen über Cattolica

Region Emilia-Romagna
Provinz Rimini
Einwohner­zahl 17.228
Provinzkürzel RN
Postleitzahl 47841
Vorwahl 0541
Prominente Bürger Marco Simoncelli (Motorradrennfahrer)
Städte­partnerschaft Hodonín (Tschechien)
Cortina d'Ampezzo (Italien)
Saint-Dié-des-Vosges (Frankreich)
Faches-Thumesnil (Frankreich)
Debrecen (Ungarn)
Lage Südlich von Rimini an der Adria gelegener Badeort.

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Cattolica?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung