Corniglia, Cinque Terre | italien.de

Corniglia


Die Region Cinque Terre ist nicht nur ein außergewöhnliches Naturgebiet, sondern auch der Name für fünf romantische Dörfer an der Küste. Eines dieser Dörfer ist Corniglia. Der kleine Ort mit seinen knapp 250 Einwohnern liegt hoch über dem Meer und ist ein echter Geheimtipp, denn Corniglia ist nur zu Fuß zu erreichen. Schon der Weg nach Corniglia ist ein wahres Erlebnis. Das Dorf liegt direkt auf einer Terrasse über dem Meer und kann ausschließlich über die Lardarina erreicht werden. Hierbei handelt es sich um eine steile Treppe, die nach oben führt. Wer den Aufstieg hinter sich gebracht hat, wird mit einer atemberaubenden Aussicht über das Meer belohnt. Die Häuser von Corniglia leuchten in den buntesten Farben und blicken direkt auf...

Die Region Cinque Terre ist nicht nur ein außergewöhnliches Naturgebiet, sondern auch der Name für fünf romantische Dörfer an der Küste. Eines dieser Dörfer ist Corniglia. Der kleine Ort mit seinen knapp 250 Einwohnern liegt hoch über dem Meer und ist ein echter Geheimtipp, denn Corniglia ist nur zu Fuß zu erreichen.

Schon der Weg nach Corniglia ist ein wahres Erlebnis. Das Dorf liegt direkt auf einer Terrasse über dem Meer und kann ausschließlich über die Lardarina erreicht werden. Hierbei handelt es sich um eine steile Treppe, die nach oben führt. Wer den Aufstieg hinter sich gebracht hat, wird mit einer atemberaubenden Aussicht über das Meer belohnt. Die Häuser von Corniglia leuchten in den buntesten Farben und blicken direkt auf das Wasser. Das Herz des Ortes ist frei von Autos und geprägt von schmalen und romantischen Gassen.

Corniglia: Vom Mittelalter bis heute

Der Ursprung von Corniglia liegt im 13. Jahrhundert. Von den ersten Häusern ist heute jedoch kaum etwas übrig, und auch von der einst prunkvollen Burg sind nur noch Ruinen geblieben, die jedoch besichtigt werden können. Sie befinden sich auf einem Felsen, der hoch über das Meer ragt, und sind nicht nur kulturell interessant. Von den Ruinen aus hat man einen wunderschönen Ausblick auf Corniglia und die umliegenden Weinberge.

Corniglia: Die Weinregion Cinque Terre

Die Weinberge rund um Corniglia sind weitläufig und sorgen jedes Jahr für eine reichhaltige Ernte. Die Sonne und die Meeresluft lassen die Reben wachsen. Der Wein aus den Cinque Terre ist nicht nur bei Italienern beliebt, und bei einem Besuch des Ortes gehört es unbedingt dazu, ein Glas zu probieren. Urige Restaurants in schmalen Gassen bieten den edlen Tropfen an. Außerdem lässt sich der Tag bei einem Spaziergang durch das Zentrum genießen. Die kleinen Häuser haben beeindruckende Portale mit historischen Dekorationen aus Stein.


– Anzeige –

Empfehlenswerte Hotels in Corniglia

Locanda Valeria

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€
  • Pension
  • Vernazza, Ligurien

Camere Nicolina

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Pension
  • Vernazza, Ligurien

Affittacamere PZ

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • Pension
  • Vernazza, Ligurien

A Cà Da Nonna Di Callo Luca

  • 0 Sterne
  • Budget: €
  • Pension
  • Vernazza, Ligurien

Hotel Marina Piccola

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Manarola, Ligurien

Locanda Il Maestrale

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Monterosso, Ligurien


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Corniglia anzeigen

Tickets für Corniglia buchen


Informationen über Corniglia

Region Ligurien
Provinz La Spezia
Einwohner­zahl 250
Provinzkürzel SP
Geschichte Der Ursprung geht auf die römische Zeit zurück.
Lage Teil der berühmten Cinque Terre

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Corniglia?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung