Greve in Chianti, Toskana | italien.de

Greve in Chianti


Greve in Chianti ist das Tor zum Chianti fiorentino, dem Chianti-Gebiet. Die nur rund 30 Kilometer von Florenz entfernte Stadt liegt am Fluss Greve und am „Chiantiweg“, der Staatsstraße 222, die sich durch die idyllische Weinregion zieht. Wein und Delikatessen Hauptanziehungspunkte der Ortschaft sind ihr Wochenmarkt und die vielen kleinen Läden, die regionale Delikatessen, Kunsthandwerk und erlesene Weine aus heimischer Produktion anbieten. Besonders hervorzuheben ist der Chianti Classico DOCG, den die Weingüter der Umgebung produzieren. Prachtvolle Piazza Matteotti Greve selbst ist auf den ersten Blick eine moderne, eher nüchtern wirkende Stadt. Dieser flüchtige Eindruck weicht jedoch sogleich, sobald sich der Besucher der Piazza Matteotti nähert, einem der schönsten Marktplätze in der Toskana.   Dekorative Häuser mit schmiedeeisernen, blumengeschmückten Balkonen reihen...

Greve in Chianti ist das Tor zum Chianti fiorentino, dem Chianti-Gebiet. Die nur rund 30 Kilometer von Florenz entfernte Stadt liegt am Fluss Greve und am „Chiantiweg“, der Staatsstraße 222, die sich durch die idyllische Weinregion zieht.

Wein und Delikatessen

Hauptanziehungspunkte der Ortschaft sind ihr Wochenmarkt und die vielen kleinen Läden, die regionale Delikatessen, Kunsthandwerk und erlesene Weine aus heimischer Produktion anbieten. Besonders hervorzuheben ist der Chianti Classico DOCG, den die Weingüter der Umgebung produzieren.

Prachtvolle Piazza Matteotti

Greve selbst ist auf den ersten Blick eine moderne, eher nüchtern wirkende Stadt. Dieser flüchtige Eindruck weicht jedoch sogleich, sobald sich der Besucher der Piazza Matteotti nähert, einem der schönsten Marktplätze in der Toskana.

 

Dekorative Häuser mit schmiedeeisernen, blumengeschmückten Balkonen reihen sich aneinander und prächtige Arkadengänge verleihen der in Dreiecksform angelegten Piazza eine einzigartige Atmosphäre.

 

Unter den blicklosen Augen der Statue des Seefahrers Giovanni da Verrazzano findet hier regelmäßig der weithin bekannte Wochenmarkt statt. Und eben hier treffen sich jedes Jahr im September Weinkenner aus Nah und Fern zur Rassegna del Chianti Classico, der größten Weinmesse des Chianti.

Ausflüge in die Umgebung

Wer nach Greve kommt, der sollte es jedoch auch nicht versäumen, den einen oder anderen Abstecher in die nähere Umgebung zu unternehmen. Wunderschön ist das nahe Dörfchen Montefioralle, mit romanischer Kirche und pittoreksen Bogengängen, das anmutig auf einem Hügel thront. Und auch die Schlösser und Weingüter der Gegend sind einen Besuch wert. So das drei Kilometer von Greve entfernte Castello di Verrazzano oder das zwei Kilometer südlich gelegene Weingut Fattoria Viticcio, auf dem Besucher selbst erste Erfahrungen in der Weinproduktion sammeln und ihren persönlichen Wein kreieren können.

Bildnachweis: Raimond Spekking – Lizenz: CC BY-SA 4.0

Empfehlenswerte Hotels in Greve in Chianti

Villa Cora

  • 5 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Florenz, Toskana

Hotel Vecchio Asilo

  • 1 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • San Gimignano, Toskana

Agriturismo Il Segreto di Pietrafitta

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Bauernhof
  • San Gimignano, Toskana

Agriturismo Le Gallozzole

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • Bauernhof
  • Monteriggioni, Toskana


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Greve in Chianti anzeigen

Tickets für Greve in Chianti buchen


Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Greve in Chianti?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung


x
Jetzt anmelden
und auf dem Laufenden bleiben!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .