Hafen von Livorno, Toskana | italien.de

Livorno


Die Hafenstadt Livorno ist eine herbe toskanische Schönheit mit vielen Facetten. Zum einen ist sie eine weltbekannte Handelsstadt, zum anderen ein Ort vieler historischer Sehenswürdigkeiten. Unzählige Kanäle, die die Altstadt durchziehen, verliehen ihr auch den Beinamen "Venezia Nuovo". Genau wie ihre Schwester im Nordosten Italiens ist Livorno geprägt von quirliger Atmosphäre und italienischer Lebensfreude. Livorno ist eine der größten Hafenstädte Italiens und befindet sich im Westen der Region Toskana direkt am Tyrrhenischen Meer. Fluggäste landen auf dem Aeroporto Galileo Galilei bei Pisa, dem wichtigsten Flughafen in der Toskana, ca. 30 Kilometer von Livorno entfernt. Über gute Autobahnanbindungen gelangt man auch mit dem Wagen schnell in die Stadt. Gäste, die mit großen Kreuzfahrtschiffen aus aller Welt eintreffen, gehen ebenfalls in Livorno...

Die Hafenstadt Livorno ist eine herbe toskanische Schönheit mit vielen Facetten. Zum einen ist sie eine weltbekannte Handelsstadt, zum anderen ein Ort vieler historischer Sehenswürdigkeiten. Unzählige Kanäle, die die Altstadt durchziehen, verliehen ihr auch den Beinamen "Venezia Nuovo". Genau wie ihre Schwester im Nordosten Italiens ist Livorno geprägt von quirliger Atmosphäre und italienischer Lebensfreude.

Livorno ist eine der größten Hafenstädte Italiens und befindet sich im Westen der Region Toskana direkt am Tyrrhenischen Meer. Fluggäste landen auf dem Aeroporto Galileo Galilei bei Pisa, dem wichtigsten Flughafen in der Toskana, ca. 30 Kilometer von Livorno entfernt. Über gute Autobahnanbindungen gelangt man auch mit dem Wagen schnell in die Stadt. Gäste, die mit großen Kreuzfahrtschiffen aus aller Welt eintreffen, gehen ebenfalls in Livorno an Land. Durch die praktischen Fährverbindungen gelangt man von hier aus bequem nach Korsika, Elba, Sardinien oder nach Nordafrika, um dort seine Rundreise mit dem Wagen fortzusetzen.

Sehenswertes in Livorno

Im Jahre 1421 wurde die Stadt an Florenz verkauft. Schließlich beauftragten die Medici um 1570 bekannte Architekten wie Buontalenti und Pieroni, Livorno als die "ideale Stadt" zu konzipieren und diese entsprechend umzubauen. Daraufhin wurden Sümpfe trockengelegt und die unter dem Namen "Navicelli Canal" bekannte Verbindung zwischen Livorno und Pisa gebaut. Die Stadt zog immer mehr Händler und Geschäftsleute an und entwickelte sich zum florierenden Handelszentrum der Region. Buontalenti und Pieroni errichteten den Dom von Livorno an der Piazza Grande, dem Zentrum der Altstadt. Die Umgebung säumen weitere sehenswerte Kirchen. Cantagallina erbaute die Chiesa di San Giovanni Battista. Auf einem achteckigen Grundriss entstand die Chiesa di Santa Caterina in "Venezia Nuovo".

Livorno und Umgebung: Sehenswürdigkeiten über die Stadtgrenze hinaus

Nicht weit von Livorno entfernt liegen mehrere bekannte Ausflugsziele: Florenz erreicht man nach etwa 90 Kilometern. Möchte man sich während einer Tagestour den weltbekannten "Schiefen Turm von Pisa" anschauen, braucht man nur ca. 25 Kilometer weit zu fahren. Viareggio, bekannt für das jährlich stattfindende Festival Puccini, liegt etwa 54 Kilometer entfernt. Gäste, die sich für Marmor mit all seinen Facetten interessieren, schauen sich Carrara an, jene für ihren Marmor bekannte Stadt, die sich 80 Kilometer nördlich von Livorno befindet.


– Anzeige –

Empfehlenswerte Hotels in Livorno

Hotel Gennarino

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Livorno, Toskana

Piccolo Navy

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • Pension
  • Livorno, Toskana

Al Teatro

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Livorno, Toskana

Arena die Alfieri

  • 0 Sterne
  • Budget: €
  • Hotel
  • Livorno, Toskana

NH Livorno Grand Hotel Palazzo

  • 5 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Livorno, Toskana

Hotel Navy

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Livorno, Toskana


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Livorno anzeigen

Tickets für Livorno buchen


Informationen über Livorno

Region Toskana
Provinz Livorno
Einwohner­zahl 158.916
Provinzkürzel LI
Postleitzahl 57100
Vorwahl 0586
Prominente Bürger Amadeo Modigliani (Zeichner, Maler, Bildhauer)
Nedo Nadi (Fechter)
Gustavo Marzi (Fechter)
Manilo Di Rosa (Fechter)
Aurelio Lampredi (Ingenieur)
Carlo Azeglio Ciampi (Politiker)
Massimiliano Allegri (Fußballspieler, -Trainer)
Aldo Montano (Fechter)
Cristiano Lucarelli (Fußballspieler)
Produkte / Marken Benetti
ENI
englischer Name Leghorn
Städte­partnerschaft Bat Jam (Israel)
Noworossjisk (Russland)
Guadalajara (Spanien)
Haiphong (Vietnam)
Oakland, Kalifornien (USA)
Sport AS Livorno (Fußball) - Stadio Armando Picchi
Spezialitäten des Ortes Cacciucco
Triglie alla Livornese
Ponce alla Livornese
Lage südlich von Arno und Pisa

 

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Livorno?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung