Dom von Pistoia, Toskana | italien.de

Pistoia


Während die toskanischen Städte Florenz, Siena, Lucca und Pisa auf fast jedem Besuchsprogramm kulturell interessierter Toskana-Urlauber stehen, findet man die nordtoskanische Stadt Pistoia nur selten auf den Touren der Reiseveranstalter. Unverständlich, denn Pistoia bietet seinen Gästen eine gut erhaltene mittelalterliche Altstadt mit vielen bedeutenden Bauwerken und Plätzen. Genießen kann man das typische toskanische Flair der Stadt ohne die üblichen Touristenströme. Die toskanische Stadt Pistoia liegt ca. 30 km von Florenz entfernt in der gleichnamigen Provinz Pistoia. Sie wurde wahrscheinlich von den Etruskern gegründet. Später kamen die Römer, Byzantiner, Langobarden und Franzosen, die alle ihre Spuren in der Stadt hinterließen. Im Herzen der wunderschönen Altstadt liegt der Domplatz, der von bedeutenden Bauwerken umrahmt wird: der Kathedrale San Zeno, dem achteckigen Baptisterium, dem...

Während die toskanischen Städte Florenz, Siena, Lucca und Pisa auf fast jedem Besuchsprogramm kulturell interessierter Toskana-Urlauber stehen, findet man die nordtoskanische Stadt Pistoia nur selten auf den Touren der Reiseveranstalter. Unverständlich, denn Pistoia bietet seinen Gästen eine gut erhaltene mittelalterliche Altstadt mit vielen bedeutenden Bauwerken und Plätzen. Genießen kann man das typische toskanische Flair der Stadt ohne die üblichen Touristenströme.

Die toskanische Stadt Pistoia liegt ca. 30 km von Florenz entfernt in der gleichnamigen Provinz Pistoia. Sie wurde wahrscheinlich von den Etruskern gegründet. Später kamen die Römer, Byzantiner, Langobarden und Franzosen, die alle ihre Spuren in der Stadt hinterließen. Im Herzen der wunderschönen Altstadt liegt der Domplatz, der von bedeutenden Bauwerken umrahmt wird: der Kathedrale San Zeno, dem achteckigen Baptisterium, dem Rathaus, dem Justizpalast und dem Bischofspalast. Die Piazza del Duomo gilt als einer der schönsten Plätze der Toskana.

Veranstaltungen und Feste

Zweimal im Sommer wird Pistoia Schauplatz beeindruckender Feierlichkeiten: Um den 25. Juli herum finden im mittelalterlichen Stadtkern Reiterspiele, die sogenannte Giostra dell'Orso di Pistoia, statt. Ähnlich wie in Siena treten hier Vertreter der verschiedenen Stadtviertel zu Ehren des Schutzheiligen San Jacobo gegeneinander an. Im gleichen Monat und am gleichen Schauplatz, dem Domplatz, treffen sich beim Pistoia Blues Festival berühmte Musiker aus der ganzen Welt.

Ausflüge in die Region

Die abwechslungsreiche hügelige Landschaft und die bezaubernden Bergdörfer machen einen Urlaub in der Provinz Pistoia zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Natur lässt sich zu Fuß, mit dem Mountainbike, auf dem Rücken eines Pferdes oder im Kanu erkunden. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die 220 m lange Hängebrücke Ponte Sospeso, die Villa Garzoni mit ihrer wunderschönen Gartenanlage sowie die Seilbahn in Montecatini Terme. Kinder freuen sich über einen Besuch des Parco di Pinocchio in Collodi.


– Anzeige –

Empfehlenswerte Hotels in Pistoia

B&B Il Grifone

  • 0 Sterne
  • Budget:
  • B&B
  • Pistoia, Toskana

Locanda San Marco

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€
  • B&B
  • Pistoia, Toskana

Irene

  • 0 Sterne
  • Budget: €
  • Ferienwohnung
  • Pistoia, Toskana

B&B Canto Alla Porta Vecchia

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • B&B
  • Pistoia, Toskana

Hotel Patria

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Pistoia, Toskana

Hotel Villa Cappugi

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Pistoia, Toskana


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Pistoia anzeigen

Tickets für Pistoia buchen


Informationen über Pistoia

Region Toskana
Provinz Pistoia
Einwohner­zahl 90.205
Provinzkürzel PT
Postleitzahl 51100
Vorwahl 0573
Prominente Bürger Atto Melani (Sänger, Diplomat, Spion)
Marino Marini (Bildhauer)
Luca Mazzanti (Fahrzeugkonstrukteur)
Städte­partnerschaft Zittau (Deutschland)
Kruševac (Serbien)
Pau (Frankreich)
Lage vor den Toren Florenz gelegen

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Pistoia?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung