Porto Cervo, Sardinien | italien.de

Porto Cervo


Der italienische Badeort Porto Cervo auf Sardinien gehört zu den beliebtesten Feriendomizilen der internationalen High Society. Das in allen Blautönen schimmernde Meer, die feinen weißen Sandstrände und die edlen Nobelboutiquen von Porto Cervo locken in den Sommermonaten allerlei Stars, aber auch viele normale Touristen an die berühmte Costa Smeralda. Der Ort Porto Cervo ist vielen vor allem aus der Klatschpresse bekannt: Hier erholen sich Mitglieder europäischer Königshäuser, internationale Models und Sportler sowie Stars und Sternchen aus Film und Fernsehen. Porto Cervo wurde im Jahr 1962 von Karim Aga Khan IV. als Luxusurlaubsdomizil gegründet. In dem kleinen Ort gibt es deshalb vor allem Hotels der gehobenen Kategorie und private Nobelvillen. Wer mit der eigenen Jacht nach Porto Cervo kommt, geht in...

Der italienische Badeort Porto Cervo auf Sardinien gehört zu den beliebtesten Feriendomizilen der internationalen High Society. Das in allen Blautönen schimmernde Meer, die feinen weißen Sandstrände und die edlen Nobelboutiquen von Porto Cervo locken in den Sommermonaten allerlei Stars, aber auch viele normale Touristen an die berühmte Costa Smeralda.

Der Ort Porto Cervo ist vielen vor allem aus der Klatschpresse bekannt: Hier erholen sich Mitglieder europäischer Königshäuser, internationale Models und Sportler sowie Stars und Sternchen aus Film und Fernsehen. Porto Cervo wurde im Jahr 1962 von Karim Aga Khan IV. als Luxusurlaubsdomizil gegründet. In dem kleinen Ort gibt es deshalb vor allem Hotels der gehobenen Kategorie und private Nobelvillen. Wer mit der eigenen Jacht nach Porto Cervo kommt, geht in dem exklusiven Jachthafen Porto Cervo Marina vor Anker.

Die schönsten Strände Italiens

Sardinien ist berühmt für sein kristallklares, sauberes Meer und seine herrlichen Strände. An der Costa Smeralda liegen davon einige der schönsten. Die Badesaison dauert von Juni bis Oktober, Mutige stürzen sich aber auch schon im Mai in die Fluten. In der Nähe von Porto Cervo findet man sowohl lang gezogene Sandbuchten wie die Liscia Ruja und die Cala di Volpe als auch von Granitfelsen eingerahmte kleine Buchten wie Capriccioli mit einem der berühmtesten Strände Sardiniens.

Bummeln auf der Passeggiata

Jeden Abend verwandeln sich die Piazzetta und die Einkaufsstraße Passeggiata in Porto Cervo in einen spektakulären Laufsteg: Alles, was Rang und Namen hat, kommt hierher, um in den Boutiquen von Versace, Valentino und Co. einzukaufen und auf dem kleinen Platz einen Aperitivo zu trinken. In den Wintermonaten dagegen sind die meisten Geschäfte in Porto Cervo geschlossen und auf der Piazetta herrscht gähnende Leere.


– Anzeige –

Empfehlenswerte Hotels in Porto Cervo

Hotel Balocco

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien

Petra Bianca

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien

Hotel Dolce Vita

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien

Residenza Capriccioli

  • 0 Sterne
  • Budget: €
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien

Grand Hotel Poltu Quatu Sardegna Mgallery by Sofitel

  • 5 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien

Hotel Valdiola

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Porto Cervo anzeigen

Tickets für Porto Cervo buchen


Informationen über Porto Cervo

Region Sardinien
Provinz Sassari
Einwohner­zahl 421
Provinzkürzel SS
Geschichte erst 1962 als Urlaubsziel entstanden
Lage Direkt am Meer gelegener Ortsteil von Arzachena im Norden von Sardinien

 

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Porto Cervo?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung