San Remo, Ligurien | italien.de

San Remo


Wer seinen Urlaub im italienischen San Remo (offizielle Schreibweise: Sanremo) bucht, braucht sich um ein abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitangebot keine Sorgen zu machen. Die malerische Hafenstadt mit ihren knapp 57.000 Einwohnern an der ligurischen Küste verfügt nicht nur über ein weltberühmtes Casino, sondern auch Kultur und Musik werden hier großgeschrieben. Gleichzeitig laden die orientalisch anmutende Altstadt von San Remo und die herrlich duftenden Blumenfelder der Stadt zu romantischen Spaziergängen ein. Das ganzjährig milde Klima rundet die erholsamen Ferien perfekt ab. Schon der berühmte Erfinder und Namensgeber des wohl begehrtesten Wissenschaftspreises Alfred Nobel war Ende des 19. Jahrhunderts dem zauberhaften Charme von San Remo erlegen, als er sich 1891 dort niederließ. Seit 2002 ist seine hochherrschaftliche Villa im neugotischen Stil mit...

Wer seinen Urlaub im italienischen San Remo (offizielle Schreibweise: Sanremo) bucht, braucht sich um ein abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitangebot keine Sorgen zu machen. Die malerische Hafenstadt mit ihren knapp 57.000 Einwohnern an der ligurischen Küste verfügt nicht nur über ein weltberühmtes Casino, sondern auch Kultur und Musik werden hier großgeschrieben. Gleichzeitig laden die orientalisch anmutende Altstadt von San Remo und die herrlich duftenden Blumenfelder der Stadt zu romantischen Spaziergängen ein. Das ganzjährig milde Klima rundet die erholsamen Ferien perfekt ab.

Schon der berühmte Erfinder und Namensgeber des wohl begehrtesten Wissenschaftspreises Alfred Nobel war Ende des 19. Jahrhunderts dem zauberhaften Charme von San Remo erlegen, als er sich 1891 dort niederließ. Seit 2002 ist seine hochherrschaftliche Villa im neugotischen Stil mit deutlich erkennbaren kolonialen wie orientalischen Einflüssen für die Öffentlichkeit geöffnet. Zu finden ist das Gebäude, in dem Nobel auch zahlreiche Experimente durchführte, am östlichen Rand von San Remo.

Wohin in San Remo?

Das mit Abstand bekannteste Gebäude in San Remo ist die Spielbank der Stadt. Es wurde 1905 im Liberty Stil erbaut und war während der Mussolini-Ära das einzige Casino in Italien, das nicht schließen musste. Der herrliche Prachtbau hat schon so manchen berühmten Besucher gesehen, darunter etwa Duke Ellington. Bei einem Besuch des eleganten Casinos ist auf jeden Fall Abendgarderobe empfohlen. Legerer geht es dagegen im Stadtpark von San Remo zu. Hier kann man die üppige Pracht tropischer Pflanzen in einer nie geahnten Vielfalt an Farben entdecken.

Aktive Ferien in San Remo

Auch die sportlichen Aktivitäten kommen in San Remo nicht zu kurz. So können hier nahezu alle Wassersportarten von Windsurfen bis Tauchen und Angeln ausgeübt werden. Zugleich kann man San Remo und seine landschaftlich überaus reizvolle Umgebung auf dem Rücken der Pferde erkunden. Oder man trifft sich einfach zu einer entspannten Partie Golf.


– Anzeige –

Empfehlenswerte Hotels in San Remo

Agriturismo da Luì

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • Ferienwohnung
  • Bordighera, Ligurien

Hotel Parigi & Spa

  • 4 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Bordighera, Ligurien

Simmar Casa Vacanze

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • Ferienwohnung
  • Bordighera, Ligurien

B&B Borgo Marina

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • B&B
  • Bordighera, Ligurien

Grand Hotel Del Mare Resort & Spa

  • 5 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Bordighera, Ligurien

Hotel Lora

  • 3 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Bordighera, Ligurien


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in San Remo anzeigen

Tickets für San Remo buchen


Informationen über San Remo

Region Ligurien
Provinz Imperia
Einwohner­zahl 54.824
Provinzkürzel IM
Postleitzahl 18038
Vorwahl 0184
Prominente Bürger Alfred Nobel (Wissenschaftler)
Fabio Fognini (Tennisspieler)
Stefano Sturaro (Fußballspieler)
Produkte / Marken bekannt für die Pflanzenzucht
Städte­partnerschaft Atami (Japan)
Helsingør ( Dänemark)
Karlskoga (Schweden)
Spezialitäten des Ortes La Buridda
Torta di Riso
Reisezeit-Hinweise durch geschützte Lage gleichmäßig mildes Klima
Geschichte Einst zum Schutz gegen Piratenangriffe, bekannt durch einen Roman von Ruffini, der die ersten Touristen anlockte.
Lage Nahe der französischen Grenze, direkt an der Riviera

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt San Remo?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung