Santa Teresa Gallura, Sardinien | italien.de

Santa Teresa Gallura


Das Städtchen Santa Teresa Gallura in der Provinz Sassari, im äußersten Norden Sardiniens, ist der perfekte Ort für einen entspannten und abwechslungsreichen Urlaub. Besiedlung und Stadtgründung Die Gegend war schon in vorgeschichtlicher Zeit bewohnt, es finden sich Hinweise auf eine nuraghische Besiedlung. In der Antike betrieben die Römer dann einen Steinbruch am Capo Testa, in dem Granit gewonnen wurde.   Die heutige Ortschaft wurde 1808 von Viktor Emanuel I., König von Sardinien gegründet. Namensgeberin war seine Ehefrau, Maria Theresia von Österreich. Attraktives Stadtzentrum Im Zentrum der Ortschaft befindet sich die Piazza San Vittorio, mit der gleichnamigen Kirche. Die Hauptstraße ist von bunten Häuschen, kleinen Läden, Restaurants und Cafés gesäumt. Im Sommer gibt es hier regelmäßig einen Kunsthandwerker-Markt. Außerdem finden in...

Das Städtchen Santa Teresa Gallura in der Provinz Sassari, im äußersten Norden Sardiniens, ist der perfekte Ort für einen entspannten und abwechslungsreichen Urlaub.

Besiedlung und Stadtgründung

Die Gegend war schon in vorgeschichtlicher Zeit bewohnt, es finden sich Hinweise auf eine nuraghische Besiedlung. In der Antike betrieben die Römer dann einen Steinbruch am Capo Testa, in dem Granit gewonnen wurde.

 

Die heutige Ortschaft wurde 1808 von Viktor Emanuel I., König von Sardinien gegründet. Namensgeberin war seine Ehefrau, Maria Theresia von Österreich.

Attraktives Stadtzentrum

Im Zentrum der Ortschaft befindet sich die Piazza San Vittorio, mit der gleichnamigen Kirche. Die Hauptstraße ist von bunten Häuschen, kleinen Läden, Restaurants und Cafés gesäumt. Im Sommer gibt es hier regelmäßig einen Kunsthandwerker-Markt. Außerdem finden in Santa Teresa dann auch zahlreiche Veranstaltungen statt, allen voran das beliebte Jazz-Festival Musica sulle Bocche.

Haupt-Sehenswürdigkeiten

Wer hinter der Altstadt in Richtung Küste geht, der erreicht den Turm von Longosardo aus dem 16. Jahrhundert. Vom hier aus kann man bei klarer Sicht bis nach Korsika hinüber schauen. Zu den beliebtesten Touristenzielen außerhalb der Stadt gehören die römischen Steinbrüche, der Nuraghenkomplex und das Gigantengrab von Lu Brandali sowie der Leuchtturm am Capo Testa. Ebenfalls am Capo Testa befindet sich das berühmte Valle della Luna, in dessen Höhlen immer noch einige Hippies leben, die sich in den 1970-er Jahren in großer Zahl hier niedergelassen hatten.

Bade- und Freizeitmöglichkeiten

In der Umgebung Santa Teresa Galluras finden sich mehrere schöne Strände, von denen einige mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurden. Sie fallen meist flach ab und sind daher auch für Familien mit Kindern gut geeignet. Es gibt sowohl Bade- als auch Segel- und Tauchmöglichkeiten. Santa Teresas Stadtstrand Rena Bianca lockt mit feinem Sand und klarem Wasser. Aber auch die nahen Strände Rena di Ponente, La Licciola oder Rena di Levante ziehen viele Urlauber an.

 

Die Halbinsel Capo Testa bietet attraktive Wanderwege und der Hafen Santa Teresa Galluras ist ein guter Ausgangspunkt für Bootsausflüge, zum Beispiel nach Korsika oder nach La Maddalena.

 

Für die Anreise nach Santa Teresa Gallura bietet sich der Flughafen Olbia an. Zur Insel Korsika besteht eine Fährverbindung.


– Anzeige –

Empfehlenswerte Hotels in Santa Teresa Gallura

Hotel Valdiola

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien

Grand Hotel Poltu Quatu Sardegna Mgallery by Sofitel

  • 5 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien

Hotel Dolce Vita

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien

Hotel Balocco

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien

Petra Bianca

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien

Colonna Pevero Hotel

  • 5 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Porto Cervo, Sardinien

Alle Unterkünfte in Santa Teresa Gallura anzeigen

Tickets für Santa Teresa Gallura buchen


Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Santa Teresa Gallura?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung