Tignale, Gardasee | italien.de

Tignale


Eine traumhafte Natur ist das Markenzeichen des Luftkurortes Tignale. Besucher können im Naturpark Obergarda die einheimische Fauna und Flora kennenlernen oder von Tignale aus in den Trubel am Gardasee eintauchen. Die gerade einmal rund 1.300 Einwohner der Gemeinde verteilen sich auf insgesamt sechs Ortschaften. Tignale liegt an einer der schönsten Ecken der Lombardei, nämlich in der Provinz Brescia, 550 Meter hoch über dem Gardasee. Von Tignale aus hat man einen traumhaften Blick über das westliche Seeufer. Seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts verbindet eine Panoramastraße die Gemeinde mit der Küstenstraße. Die Gäste erreichen den See und den Trubel des Strandlebens also bequem innerhalb weniger Minuten. Tignale: Oliven in der Lombardei Tignale liegt auf einem Plateau, eingebettet in die südlichen Ausläufer...

Eine traumhafte Natur ist das Markenzeichen des Luftkurortes Tignale. Besucher können im Naturpark Obergarda die einheimische Fauna und Flora kennenlernen oder von Tignale aus in den Trubel am Gardasee eintauchen.

Die gerade einmal rund 1.300 Einwohner der Gemeinde verteilen sich auf insgesamt sechs Ortschaften. Tignale liegt an einer der schönsten Ecken der Lombardei, nämlich in der Provinz Brescia, 550 Meter hoch über dem Gardasee. Von Tignale aus hat man einen traumhaften Blick über das westliche Seeufer. Seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts verbindet eine Panoramastraße die Gemeinde mit der Küstenstraße. Die Gäste erreichen den See und den Trubel des Strandlebens also bequem innerhalb weniger Minuten.

Tignale: Oliven in der Lombardei

Tignale liegt auf einem Plateau, eingebettet in die südlichen Ausläufer der Alpen. Rings um die Dörfer können Gäste durch ausgedehnte Olivenhaine spazieren oder den imposanten Naturpark Obergarda erkunden. Weil sich der Park in einer Höhenlage von 65 Metern bis fast 2.000 Metern erstreckt, präsentieren sich die ausgedehnten Wälder sehr artenreich. Im Ortsteil Prabione kann man sich über den Naturpark und die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung informieren.

Ein Bummel durch Tignale

Als wichtigste Sehenswürdigkeit in Tignale gilt die Wallfahrtskirche Montecastello. Sie liegt unterhalb des Gipfels des Monte Cas auf einem Felsvorsprung. Die Kirche ist nicht nur für christliche Pilger ein Besuchermagnet. Von hier aus genießen die Besucher einen besonderen Ausblick über den Gardasee. Zwischen März und Oktober kann die Kirche täglich von 9 bis 18 Uhr besichtigt werden. Als Besonderheit beherbergt sie im Hauptschiff eine alte Darstellung der Heiligen Jungfrau Maria. Wie das naturreine Olivenöl in Tignale hergestellt wird, erfahren Besucher in der Ölmühle. Zwischen Ostern und Ende Oktober werden regelmäßig Führungen angeboten. Zahlreiche sportliche Angebote, darunter ein Tennisplatz und ein Golfplatz sowie die Möglichkeit, Ausflüge zu Pferd zu unternehmen, machen das Freizeitangebot in Tignale komplett.


– Anzeige –
Bildnachweis: Ingo Diron – Lizenz: CC BY-SA 3.0

Empfehlenswerte Hotels in Tignale

Piccola Italia

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei

Hotel Residece La Pertica

  • 3 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei

Hotel La Fenice e Sole

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei

Village Hotel Lucia

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei

Hotel Panorama e Residence

  • 3 Sterne
  • Budget: €
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei

Residence Hotel Maxi

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Tignale anzeigen

Tickets für Tignale buchen


Informationen über Tignale

Region Lombardei
Provinz Brescia
Einwohner­zahl 1.256
Provinzkürzel BS
Postleitzahl 25080
Vorwahl 0365
Geschichte im 19. Jhd. bekannt für seinen Zitrusgarten
Lage an der Westseite des Gardasee gelegen

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Tignale?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung