Panorama von Toblach (Dobbiaco), Südtirol | italien.de

Toblach


Toblach (italienisch: Dobbiaco) ist eine Gemeinde im norditalienischen Südtirol und beeindruckt Reisende mit der landschaftlichen Schönheit von markanten Felsen, Bächen und unberührter Natur. Ganz gleich ob Winter- oder Radsportler, Wanderer oder Erholungsurlauber - die imposanten Dolomiten machen den Urlaub im Pustertal zu einer einmaligen Erfahrung. Toblach gilt als einer der schönsten Urlaubsorte im Osten von Südtirol und hält für Groß und Klein einige Attraktionen bereit. Bekannt ist die Gemeinde vorrangig für den einzigartigen Ausblick auf die berühmten Drei Zinnen, die eindrucksvollste Felsformation der ganzen Dolomiten. Zusammen mit dem Naturpark Drei Zinnen und Toblach wurden sie von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt und beeindrucken Besucher aus aller Welt. Beim Urlaub im Pustertal sollten sich Gäste zudem die Gelegenheit nicht entgehen lassen,...

Toblach (italienisch: Dobbiaco) ist eine Gemeinde im norditalienischen Südtirol und beeindruckt Reisende mit der landschaftlichen Schönheit von markanten Felsen, Bächen und unberührter Natur. Ganz gleich ob Winter- oder Radsportler, Wanderer oder Erholungsurlauber - die imposanten Dolomiten machen den Urlaub im Pustertal zu einer einmaligen Erfahrung.

Toblach gilt als einer der schönsten Urlaubsorte im Osten von Südtirol und hält für Groß und Klein einige Attraktionen bereit. Bekannt ist die Gemeinde vorrangig für den einzigartigen Ausblick auf die berühmten Drei Zinnen, die eindrucksvollste Felsformation der ganzen Dolomiten. Zusammen mit dem Naturpark Drei Zinnen und Toblach wurden sie von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt und beeindrucken Besucher aus aller Welt. Beim Urlaub im Pustertal sollten sich Gäste zudem die Gelegenheit nicht entgehen lassen, den idyllischen Toblacher See kennenzulernen. Das Gewässer bietet gemeinsam mit den umliegenden Bergen einen atemberaubenden Anblick und gilt deshalb als eines der wichtigsten Ausflugsziele in der Region.

Der charmante Ortskern: Sightseeing in Toblach

Darüber hinaus besitzt Toblach einige interessante Bauwerke, die Gäste bequem bei einer Erkundungstour durch den Ortskern besichtigen. Das Bild der Gemeinde prägt nach wie vor die Pfarrkirche zum Heiligen Johannes, die Besucher als den bedeutendsten Sakralbau im Pustertal während ihres Aufenthalts besichtigen sollten. Sehenswert ist außerdem die Herbstenburg, die im 16. Jahrhundert auf einem Turm errichtet wurde. Gerade am Abend stellt in Toblach ebenfalls das historische Grand Hotel, das Ende des 19. Jahrhundert gebaut wurde, für Besucher einen unvergesslichen Anblick dar.

Wintersport, Klettern und mehr in Toblach

Das Pustertal ist nicht zuletzt bekannt als beliebter Wintersportort und wird nach wie vor regelmäßig als Austragungsort internationaler Wettkämpfe genutzt. Sehr zu empfehlen sind in Toblach unter anderem die Skigebiete Helm und Cortina, die Einsteigern und Fortgeschrittenen viel Spaß im Schnee versprechen. Einen aufregenden Ausflug für Groß und Klein erleben Urlauber in der Nordic Arena in Toblach, die vorrangig bei Kletterern sehr beliebt ist. Wer Südtirol in allen Facetten kennenlernen und zugleich die Drei Zinnen bewundern möchte, für den wird ein Sommer- oder Winterurlaub in Toblach ein unvergleichliches Erlebnis.


– Anzeige –
Bildnachweis: Marco – Lizenz: CC BY-SA 2.0

Empfehlenswerte Hotels in Toblach

Hotel Hubertushof

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Toblach, Trentino-Südtirol

Hotel Kirchenwirt

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Toblach, Trentino-Südtirol

Residence Olympia

  • 3 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Toblach, Trentino-Südtirol

Residence Olympia

  • 3 Sterne
  • Budget: €€
  • Campingplatz
  • Toblach, Trentino-Südtirol

Hotel Urthaler

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Toblach, Trentino-Südtirol

Alpenhotel Ratsberg

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Toblach, Trentino-Südtirol


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Toblach anzeigen

Tickets für Toblach buchen


Informationen über Toblach

Region Trentino-Südtirol
Provinz Bozen
Einwohner­zahl 3.360
Provinzkürzel BZ
Postleitzahl 39034
Vorwahl 0474
Italienischer Name Dobbiaco
Reisezeit-Hinweise die Sommer sind sehr mild und nicht besonders warm.
Geschichte die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 827
Lage im Pustertal an den 3 Zinnen gelegen

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Toblach?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung