Vicenza, Venetien | italien.de

Vicenza


Die schöne Nachbarin Venedigs Die Metropole Vicenza im Norden Italiens beeindruckt mit italienischer Leichtigkeit und mediterranem Flair. Ihr drückte der Renaissance-Architekt Andrea Palladio seinen Stempel auf, indem er grandiose Bauten schuf, die noch heute Ziel von Besuchern aus dem In- und Ausland sind. Von der UNESCO als "Stadt des Palladio" geadelt und von Reisenden bestaunt, lädt Vicenza zu interessanten Entdeckungstouren ein. Vicenza, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, liegt in der italienischen Region Venetien etwa 65 km nordwestlich von Venedig. Erste Siedlungsspuren datieren hier aus dem 3. und 2. Jahrhundert v. Chr., und im Jahre 157 v. Chr. erhielt die römische Stadt den Namen Vincentia. Nach vielen Jahrhunderten der Belagerungen und Wiederaufbauten gelang es dem Architekten Andrea Palladio, Vicenza durch seine unglaublichen...

Die schöne Nachbarin Venedigs

Die Metropole Vicenza im Norden Italiens beeindruckt mit italienischer Leichtigkeit und mediterranem Flair. Ihr drückte der Renaissance-Architekt Andrea Palladio seinen Stempel auf, indem er grandiose Bauten schuf, die noch heute Ziel von Besuchern aus dem In- und Ausland sind. Von der UNESCO als "Stadt des Palladio" geadelt und von Reisenden bestaunt, lädt Vicenza zu interessanten Entdeckungstouren ein.

Vicenza, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, liegt in der italienischen Region Venetien etwa 65 km nordwestlich von Venedig. Erste Siedlungsspuren datieren hier aus dem 3. und 2. Jahrhundert v. Chr., und im Jahre 157 v. Chr. erhielt die römische Stadt den Namen Vincentia. Nach vielen Jahrhunderten der Belagerungen und Wiederaufbauten gelang es dem Architekten Andrea Palladio, Vicenza durch seine unglaublichen Bauwerke zu prägen. Unter seiner Aufsicht entstanden Villen, Paläste, Statuen und sakrale Bauten, von denen viele die Jahrhunderte überdauern konnten und bis heute bedeutende Sehenswürdigkeiten der Stadt sind. Dazu gehören etwa der Palazzo Barbaran da Porto und die Basilica Palladiana.

Elegante Schönheit mit vielen Facetten

Schon Goethe ließ sich auf seiner berühmten "Italienischen Reise" von Vicenza verzaubern, und er schildert seine Eindrücke in besagtem Werk. Heute verbringen die Gäste, die aus aller Welt in die Hauptstadt reisen, viele Tage damit, die unglaublichen Sehenswürdigkeiten für sich zu entdecken. Sie unternehmen lange Spaziergänge, während derer sie das Teatro Olimpico bestaunen oder sich den Palazzo Chiericati aus dem Jahre 1680 ansehen. Ein Meisterwerk der Renaissancekunst ist die von Andrea Palladio entworfene und auf einem Hügel erbaute Villa La Rotonda, die als Ort der Erholung und Zerstreuung gilt.

Internationale Schmuckmanufaktur

Weit über die Grenzen Italiens hinaus ist Vicenza nicht nur als Modemetropole, sondern auch als Schmuckmanufaktur bekannt. Über 1.000 Goldschmiede leben und arbeiten in der Stadt und versorgen ihre Kunden mit wunderbaren Kreationen, die auch international regelmäßig für Furore sorgen.


– Anzeige –

Empfehlenswerte Hotels in Vicenza

B&B Al Vialetto

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • B&B
  • Vicenza, Venetien

Relais Santa Corona

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Pension
  • Vicenza, Venetien

Mamma Rosa

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • B&B
  • Vicenza, Venetien

Agriturismo Alla Corte

  • 0 Sterne
  • Budget: €
  • Bauernhof
  • Vicenza, Venetien

G Boutique Hotel

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Vicenza, Venetien

Hotel Verdi

  • 3 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Vicenza, Venetien


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Vicenza anzeigen

Sehenswürdigkeiten in Vicenza

Teatro Olimpico

Bauwerk | Kultur | Theater | UNESCO Weltkulturerbe

Ein beliebter, geselliger Zeitvertreib im 16. Jahrhundert war der Besuch von antiken und zeitgenössischen Theateraufführungen. Wie fast überall gab es noch kein eigens dafür vorgesehenes Gebäude. Die Stücke wurden im Freien, in provisorischen Bretterbauten oder in Palastsälen aufgeführt...

Auf Karte anzeigen

La Rotonda

Bauwerk | Gebäude | Kultur | UNESCO Weltkulturerbe

Die Villa Rotonda oder La Rotonda, trägt auch den Namen Villa Almerico Capra, nach Almerico Capra, Auftraggeber und erster Eigentümer des imposanten, tempelartigen Bauwerks...

Auf Karte anzeigen

Basilica Palladiana

Bauwerk | Kirche | Kultur | UNESCO Weltkulturerbe

Ursprünglich bildeten zwei miteinander verbundene gotische Paläste, das "Palatium Vetus" und "Palatium Communis" - der Alte- und der Stadtpalast, den von 1449 bis 1451 gebauten Palazzo della Ragione. Hier fanden sich die Mitglieder des großen Rates der Stadt zu ihren Versammlungen ein..

Auf Karte anzeigen

Palazzo Chiericati

Bauwerk | Kultur | Museum | Schloss

Zentral auf der Piazza Giacomo erhebt sich der Renaissance-Palast Palazzo Chiericati, der nach Plänen Palladios ab 1550 gebaut wurde. Seit 1855 befindet sich hier das Stadtmuseum. Die mit prachtvollen Wandfresken verzierten Räume beherbergen Kunstwerke aus dem 15. bis 20. Jahrhundert. Die Außenfassade zieren dorische und ikonische Säulen, auf dem Dach thronen griechische Götterstatuen.

Auf Karte anzeigen
Palazzo Chiericati

Villa Valmarana ai Nani

Bauwerk | Museum | Villa

Den Skulpturen, Zwergen in Gewändern auf den Außenmauern, verdankt die im 17./18. Jahrhundert errichtete Villa ihren Beinamen - Nani, italienisch für Zwerge. Über eine Freitreppe erreicht man die Villa, zu der ein Atrium und Gästehaus gehören. An den Wänden der Villa Valmarana ai Nani erblickt der Besucher die kunstvollen Fresken von Vater und Sohn Tieoplo. Das zugehörige Gästehaus zieren mythologische und epische Motive von Giambatti.

Auf Karte anzeigen
Villa Valmarana ai Nani

Tickets für Vicenza buchen


Informationen über Vicenza

Region Venetien
Provinz Vicenza
Einwohner­zahl 112.198
Provinzkürzel VI
Postleitzahl 36100
Vorwahl 0444
Prominente Bürger Andrea Palladio (Architekt)
Bartolomeo Montagna (Maler)
Vicenzo Scamozzi (Architekt)
Tullio Campagnolo (Radrennfahrer, Unternehmer)
Scipio Colombo (Opernsänger)
Gianni Ferrio (Filmkomponist)
Amy Adams (Schauspielerin)
Produkte / Marken Schmuckwaren
Diesel
Pal Zileri
Marzotto
Bottega Veneta
Marlboro Classics
Campagnolo
Dainese
Städte­partnerschaft Pforzheim (Deutschland
Sport Vicenza Calcio (Fußball)
Spezialitäten des Ortes Baccaià alla Vicentina
Olivenöl
Garganega Weißweinsorte
Lage etwa 60 km nordwestlich von Venedig

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Vicenza?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung