Monte Argentario, Toskana | italien.de

Monte Argentario


Die Gemeinde mit knapp 13.000 Einwohnern hat ihren Namen von der gleichnamigen Halbinsel am Tyrrhenischen Meer. Der „Silberberg“ wartet mit grünen Hügeln, idyllischen Fischerdörfern und abgelegenen Buchten auf. In der Provinz Grosseto finden Besucher einen Ort, der sich seinen typisch italienischen Charme noch weitgehend bewahrt hat und deshalb auch als Geheimtipp gilt. Die herrliche Natur ist in dieser Gegend noch weitgehend intakt und macht den besonderen Reiz von Monte Argentario aus. Drei Landzungen bilden den Monte Argentario Die einstige Insel wurde durch die Meeresströmung sowie den Fluss Albegna in drei Landzungen geteilt, nämlich die Tombolo della Feniglia, Orbetello und die Tombolo di Gianella. Diese Landzungen stellen heute die Verbindung zum Festland dar und verfügen über einige der attraktivsten Strände der...

Die Gemeinde mit knapp 13.000 Einwohnern hat ihren Namen von der gleichnamigen Halbinsel am Tyrrhenischen Meer. Der „Silberberg“ wartet mit grünen Hügeln, idyllischen Fischerdörfern und abgelegenen Buchten auf. In der Provinz Grosseto finden Besucher einen Ort, der sich seinen typisch italienischen Charme noch weitgehend bewahrt hat und deshalb auch als Geheimtipp gilt. Die herrliche Natur ist in dieser Gegend noch weitgehend intakt und macht den besonderen Reiz von Monte Argentario aus.

Drei Landzungen bilden den Monte Argentario

Die einstige Insel wurde durch die Meeresströmung sowie den Fluss Albegna in drei Landzungen geteilt, nämlich die Tombolo della Feniglia, Orbetello und die Tombolo di Gianella. Diese Landzungen stellen heute die Verbindung zum Festland dar und verfügen über einige der attraktivsten Strände der Region. Orbetello wird von einer Bucht umgeben und von den äußeren Landzungen zu beiden Seiten hin begrenzt. Die urigen Dörfer Porto Santo Stefano und Porto Ercole sind ein beliebtes Reiseziel für Touristen.

 

Das Naturwunder La Feniglia wurde Anfang der 70er-Jahre zum Naturschutzgebiet erklärt. Am glasklaren Wasser entlang erstreckt sich ein wunderschöner Sandstrand, und einige wenige Restaurants laden zum Verweilen ein. Der Strand der nördlichen Landzunge La Giannella ist nicht so naturbelassen. Die vielen Campingplätze machen hauptsächlich den Tourismus dieser Ortschaft aus.

Naturbelassene Landschaften fernab vom Massentourismus

Hier im Süden der Toskana kann man noch einen ruhigen Urlaub verbringen. In dieser Gegend mit einzigartiger Landschaft bilden zerklüftete Felsen und schöne Strände die perfekte Kulisse für jeden Toskana-Liebhaber. Besucher haben einen tollen Panoramablick über das türkisfarbene Meer und die romantischen Buchten. Viele davon kann man nur über verschlungene Pfade zu Fuß oder aber mit einem Boot erreichen.

 

Während die beiden äußeren Landzungen auf natürlichem Weg entstanden sind, hat man die von Orbetello 1824 künstlich angelegt. Die Strände von Monte Argentario werden von ausgedehnten Pinienwäldern gesäumt, welche sich für ausgedehnte Wanderungen oder Radtouren anbieten. Die Nord-Winde an den Stränden von La Giannella machen Monte Argentario zur perfekten Destination für Wassersportler. Seit den 60er-Jahren lockt die Gemeinde vor allem gut situierte Leute und Privatiers an, so dass man Massentourismus hier vergeblich sucht.

Bildnachweis: Markus Bernet – Lizenz: CC BY-SA 2.5

Empfehlenswerte Hotels in Monte Argentario

Hotel Villa Clodia

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Saturnia, Toskana

Complesso Il Gorello

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Saturnia, Toskana

B&B Villa Garden

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€
  • B&B
  • Saturnia, Toskana

Tellus Saturnia

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€
  • B&B
  • Saturnia, Toskana

Agriturismo Il Torrione

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Bauernhof
  • Saturnia, Toskana

B&B Villa Giulia

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€
  • B&B
  • Saturnia, Toskana


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Monte Argentario anzeigen

Tickets für Monte Argentario buchen


Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Monte Argentario?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung