Schiefer Turm von Pisa, Toskana | italien.de

Pisa


Pisa bietet als Reiseziel viele Seiten, die entdeckt werden wollen. Geschichte und modernes Leben treffen hier harmonisch aufeinander. Scheinbar unvereinbare Kontraste verschmelzen in Pisa zu einer zauberhaften Urlaubskulisse. Der wohl wichtigste und imposanteste Platz in Pisa ist der Platz der Wunder, die "Piazza dei Miracoli", im Norden der Stadt. Die Kathedrale mit dem Schiefen Turm als frei stehendem Glockenturm, das Baptisterium, die gewaltige Friedhofsanlage des Camposanto sowie zwei Museen liegen an diesem Platz. Der Bau dieses Ensembles wurde in 1064 aus weißem Carrara-Marmor begonnen. Bedeutende Kunstwerke aus dem 11. bis 14. Jahrhundert werden im Dommuseum aufbewahrt. Es gibt vier mittelalterliche Stadtbezirke: San Francesco umfasst die Wohnsitze der Medici und Borghese. In San Martino wandelt man zwischen herrlichen Palästen und Gärten....

Pisa bietet als Reiseziel viele Seiten, die entdeckt werden wollen. Geschichte und modernes Leben treffen hier harmonisch aufeinander. Scheinbar unvereinbare Kontraste verschmelzen in Pisa zu einer zauberhaften Urlaubskulisse.

Der wohl wichtigste und imposanteste Platz in Pisa ist der Platz der Wunder, die "Piazza dei Miracoli", im Norden der Stadt. Die Kathedrale mit dem Schiefen Turm als frei stehendem Glockenturm, das Baptisterium, die gewaltige Friedhofsanlage des Camposanto sowie zwei Museen liegen an diesem Platz. Der Bau dieses Ensembles wurde in 1064 aus weißem Carrara-Marmor begonnen. Bedeutende Kunstwerke aus dem 11. bis 14. Jahrhundert werden im Dommuseum aufbewahrt. Es gibt vier mittelalterliche Stadtbezirke: San Francesco umfasst die Wohnsitze der Medici und Borghese. In San Martino wandelt man zwischen herrlichen Palästen und Gärten. Anziehungspunkt in Sant'Antonio sind die Bilder der „Murales“ von Keith Haring. In Santa Maria liegen das Arsenal der Medici, der Botanische Garten und die Universität von Pisa.

Das moderne Pisa

Pisa ist Sitz einer Universität und zweier Hochschulen, die zu den besten Lehranstalten Italiens gehören. Etwa die Hälfte der gut 90.000 Einwohner von Pisa sind Studenten. Während der Semester ist die Atmosphäre in der Stadt entsprechend lebhaft, fröhlich und betriebsam. In den Semesterferien verlässt der Großteil der Studenten die Stadt, und man hat viel Ruhe, um die historischen Sehenswürdigkeiten zu entdecken.
Die Gassen und Plätze Pisas bieten mit ihren zahlreichen Cafés und Restaurants wie Da Bruno und La Scaletta wunderschöne Orte, um die toskanische Küche zu genießen. Ab etwa 18.30 Uhr wird der Abend mit Cocktails eingeläutet. Als einer der beliebtesten Treffpunkte gilt das Bazeel im Zentrum von Pisa. Das Sunset Café liegt direkt am Strand der Marina di Pisa.
Sehenswert sind auch die Märkte in der Umgebung. An der Piazza Omobono findet täglich außer sonntags ein Gemüsemarkt statt. Der Wochenmarkt wird am Mittwoch und Samstag an der Via Brennero aufgebaut. Die mittelalterlichen Viertel sind an jedem zweiten Wochenende Veranstaltungsorte für Antiquitätenmärkte.


– Anzeige –

Empfehlenswerte Hotels in Pisa

San Ranieri Hotel

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Pisa, Toskana

Hotel Galileo

  • 1 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Pisa, Toskana

Relais Centro Storico Residenza d'Epoca

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Pisa, Toskana

Hotel di Stefano

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Pisa, Toskana

Hotel Bologna

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Pisa, Toskana

Blu Shades Aparthotel

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Pisa, Toskana


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Pisa anzeigen

Sehenswürdigkeiten in Pisa

Schiefer Turm von Pisa

Bauwerk | Gebäude | UNESCO Weltkulturerbe

Auf Karte anzeigen

Tickets für Pisa buchen


Informationen über Pisa

Region Toskana
Provinz Pisa
Einwohner­zahl 90.488
Provinzkürzel PI
Postleitzahl 56121-56128
Vorwahl 050
Prominente Bürger Galileo Galilei (Philosoph, Mathematiker, Physiker, Astronom)
Leonardo Fibonacci (Mathematiker)
Michele Bartoli (Radrennfahrer)
Giorgio Chiellini (Fußballspieler)
Rustichello da Pisa (Literat)
Städte­partnerschaft Unna (Deutschland)
Angers (Frankreich)
Akkon (Israel)
Niles (USA)
Coral Gables (USA)
Kolding (Dänemark)
Santiago de Compostela (Spanien)
Rhodos (Griechenland)
Iglesias (Italien)
Spezialitäten des Ortes Montescudaio DOC
Chianti DOCG von Colline Pisane
San Torpé DOC
Vin Santo San Torpé DOC
IGP Toscano Monti Pisani
Lage am Arno gelegen

 

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Pisa?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung