Tremosine, Gardasee | italien.de

Tremosine


Die Gemeinde Tremosine erstreckt sich oberhalb des Gardasees und ist geprägt von kleinen Orten und unberührter Natur. Sie ist ein perfektes Ziel für alle, die den touristischen Teilen des Gardasees entgehen und lieber seine urigen Gegenden erkunden möchten. Tremosine steht für Natur und Tradition, und so ist es kein Wunder, wenn das Herz nach dem Urlaub in Tremosine bleibt. Anlass für den Namen der Gemeinde war die Hochebene Tremosine, die geprägt ist von steilen Hängen und grünen Wiesen. In Tremosine gibt es ein beeindruckendes Gefälle. So liegt der höchste Punkt über 400 m über dem Meeresspiegel, der tiefste Punkt aber nur 65 m. Der Sitz der Verwaltung von Tremosine ist der beschauliche Ort Pieve. Hier befindet sich eine kleine Pfarrkirche,...

Die Gemeinde Tremosine erstreckt sich oberhalb des Gardasees und ist geprägt von kleinen Orten und unberührter Natur. Sie ist ein perfektes Ziel für alle, die den touristischen Teilen des Gardasees entgehen und lieber seine urigen Gegenden erkunden möchten. Tremosine steht für Natur und Tradition, und so ist es kein Wunder, wenn das Herz nach dem Urlaub in Tremosine bleibt.

Anlass für den Namen der Gemeinde war die Hochebene Tremosine, die geprägt ist von steilen Hängen und grünen Wiesen. In Tremosine gibt es ein beeindruckendes Gefälle. So liegt der höchste Punkt über 400 m über dem Meeresspiegel, der tiefste Punkt aber nur 65 m. Der Sitz der Verwaltung von Tremosine ist der beschauliche Ort Pieve. Hier befindet sich eine kleine Pfarrkirche, die von außen eher unscheinbar wirkt, während im Inneren eine prunkvolle Ausstattung wartet. Besucher sollten es sich daher nicht entgehen lassen, die Kirche zu besuchen.

Wo Wanderer auf ihre Kosten kommen

Kaum ein Gebiet ist bei Wanderern so beliebt wie Tremosine. Die Hochebene ist prädestiniert für lange Trekkingtouren, für Fahrten mit dem Mountainbike und für ruhige Spaziergänge durch die Natur. Tremosine ist die Heimat zahlreicher Tier- und Pflanzenarten. Auf dem bekannten Spurenweg haben Wanderer die Möglichkeit, die Spuren der Tiere zu verfolgen. Ein grandioser Nebeneffekt dabei sind die tollen Aussichten, die einen freien Blick auf die Alpen und den Gardasee eröffnen. Der lehmige Boden dieses besonderen Weges hält viele Geheimnisse bereit. So findet man hier Federn, Fußabdrücke und Schneckenhäuser. Unterwegs gibt es regelmäßig Informationstafeln mit interessanten Erklärungen.

Essen gehen auf besondere Art

Restaurants gibt es am Gardasee viele, aber keines ist so außergewöhnlich wie das Miralago in Tremosine. Gelegen in Pieve und direkt an einem Steilfelsen erbaut, sorgt es für einen Nervenkitzel der besonderen Art. Der Speisesaal wirkt, als hätte er keinen festen Boden, denn er schwebt direkt über dem Gardasee. Auf der dazugehörigen Aussichtsplattform können Mutige ein Gefühl der Schwerelosigkeit erleben.


– Anzeige –
Bildnachweis: shami69 – Lizenz: CC BY-NC-SA 2.0

Empfehlenswerte Hotels in Tremosine

Piccola Italia

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei

Hotel Residece La Pertica

  • 3 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei

Hotel La Fenice e Sole

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei

Village Hotel Lucia

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei

Hotel Panorama e Residence

  • 3 Sterne
  • Budget: €
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei

Residence Hotel Maxi

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Tremosine anzeigen

Tickets für Tremosine buchen


Informationen über Tremosine

Region Lombardei
Provinz Brescia
Einwohner­zahl 2.119
Provinzkürzel BS
Postleitzahl 25010
Vorwahl 0365
Italienischer Name Tremosine sul Garda
Lage an der Westseite des Gardasee gelegen in einer Gebirgslandschaft

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Tremosine?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung