Castello Aragonese auf der Insel Ischia | italien.de

Ischia


Für über sieben Jahrhunderte war Ischia von verschiedenen Völkern und Herrschern besetzt. Sie hinterließen Bauwerke und Bräuche, denen man bis heute auf der Insel begegnet. Auf der grünen Vulkaninsel Ischia in der Adria verbinden sich Kultur, Geschichte und italienische Lebensart zu einer faszinierenden Mischung. Sein ganzjährig mildes Klima und seine fruchtbare Vulkanerde lassen Ischia in sattem Grün leuchten. Naturbelassene Wälder, Oliven- und Zitronenhaine sowie Weinberge bestimmen das unregelmäßige Erscheinungsbild der Insel. Die Bewohner der Insel schonen Ressourcen und verzichten weitgehend auf Eingriffe in die Natur. Sie nutzen die natürlichen Gegebenheiten und schaffen so Produkte sind von hervorragender Qualität. Lokale Spezialitäten und Meeresfrüchte bekommt man in den vielen Tavernen und Trattorias sowie auf den Märkten in Forio (Montag bis Freitag), Barano...

Für über sieben Jahrhunderte war Ischia von verschiedenen Völkern und Herrschern besetzt. Sie hinterließen Bauwerke und Bräuche, denen man bis heute auf der Insel begegnet. Auf der grünen Vulkaninsel Ischia in der Adria verbinden sich Kultur, Geschichte und italienische Lebensart zu einer faszinierenden Mischung.

Sein ganzjährig mildes Klima und seine fruchtbare Vulkanerde lassen Ischia in sattem Grün leuchten. Naturbelassene Wälder, Oliven- und Zitronenhaine sowie Weinberge bestimmen das unregelmäßige Erscheinungsbild der Insel. Die Bewohner der Insel schonen Ressourcen und verzichten weitgehend auf Eingriffe in die Natur. Sie nutzen die natürlichen Gegebenheiten und schaffen so Produkte sind von hervorragender Qualität. Lokale Spezialitäten und Meeresfrüchte bekommt man in den vielen Tavernen und Trattorias sowie auf den Märkten in Forio (Montag bis Freitag), Barano (Mittwoch) und Casamicciola Terme (Montag und Freitag). Die zauberhaften Strände in Ischia Porto, Lacco Ameno, Forio, Maronti in Barano und Serrara Fontana ziehen im Sommer Einheimische und Besucher gleichermaßen an.
Ischia ist wegen seiner vielen Thermalbäder seit Jahrzehnten als Kurort bekannt. Lässt das Wetter den Strandaufenthalt nicht zu, laden die Thermalbäder zu Wellness und Erholung ein. In herrlichen Gärten finden Genießer dort Thermalanlagen auf höchstem Niveau.

Ischia für Entdecker

Das Castello Aragonese ist über eine Brücke vom Ortsteil Ponte in Ischia Porto erreichbar. Neben dem Berg Monte Epomeo mit 789 m Höhe ist das Schloss eines der Wahrzeichen von Ischia. Um 1438 erbaut, war es bis ins 18. Jahrhundert ein lebendiger Ort mit etwa 5.000 Bewohnern. Während die Gärten auf dem nackten Felsuntergrund Bewunderung hervorrufen, sorgt die Nonnengruft mit ihren Sitzgräbern für angenehmen Grusel.
Das Felsendorf Sant'Angelo bei Serrara Fontana schmiegt sich zwischen die steilen Felswände des Monte Epomeo und das blaue Meer. Am Tage bieten sich Wanderungen auf den Berg an, während zum Abend der Strand zur Bühne für das Schauspiel des Sonnenuntergangs wird, zu dem sich Gäste und Einheimische treffen.
Die einzigartige Kulisse von Ischia inspirierte zahlreiche Filmemacher. Unter anderem wurden hier „Cleopatra“ von Carlo Maria Franzero und „Der talentierte Mr. Ripley“ von Anthony Minghella gedreht. Die Villa Arbusto in Lacco Ameno zeugt als Museum von den vielen Künstlern, die auf Ischia gelebt und gewirkt haben.


– Anzeige –

Aktuelles Schnäppchen auf Ischia

Mediterraner Villen-Charme auf Ischia

Preis: Ab 549 € ( statt 695 € ) pro Person für 7 Nächte
Ort: Ischia

4* Villa Svizzera,
Inseltraum vor der Küste Neapels, inkl. Flügen, Transfers, Halbpension & Extras

Highlights:
Im eleganten Kurort Lacco Ameno wohnen & in Thermalwasser baden
Den üppigen botanischen Garten oder das Castello Aragonese besuchen
Die Nähe zur beeindruckenden italienischen Großstadt Neapel genießen

Empfehlenswerte Hotels auf Ischia

Albergo Terme La Reginella

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Ischia, Kampanien

Punta Chiarito Resort

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Ischia, Kampanien

Hotel Villa Miralisa

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Ischia, Kampanien

Hotel Cava Dell'Isola

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Ischia, Kampanien

L'Albergo Della Regina Isabella

  • 5 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Ischia, Kampanien


– Anzeige –

Alle Unterkünfte auf Ischia anzeigen

Sehenswürdigkeiten auf Ischia

Castello Aragonese

Bauwerk | Schloss

: Das Castello Aragonese ist wahrscheinlich die beeindruckendste Sehenswürdigkeit der Insel Ischia. Majestätisch thront es auf einem Vulkanfelsen über dem Meer.

Auf Karte anzeigen

Tickets für Ischia buchen


Informationen über Ischia

Region Kampanien
Provinz Neapel
Insel­gruppe Phlegräische Inseln
Gewässer Tyrrhenisches Meer
Golf von Neapel
Länge 9,9 km
Breite 7,2 km
Fläche 46,3 km²
höchste Erhebung 789 m Monte Epomeo
Küsten­linie ca 34 km
Einwohner­zahl 62.027
Hauptort Ischia
Spezialitäten Kaninchen
bekannte Personen William Walton (Komponist)
Anreise Mit der Fähre von Neapel, Pozzuoli oder Sorrent
Besonderheiten Bekannt für die Thermalkuren

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Ischia?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung