Marzamemi, Sizilien | italien.de

Marzamemi


Sizilienreisende, die ein authentisches, malerisches Fischerdorf besuchen möchten, sollten nach Marzamemi fahren. Gut 50 Kilometer südlich von Syrakus idyllisch am Ionischen Meer gelegen, hat es seinen ganz eigenen Zauber. Marzamemi über die Jahrhunderte Marzamemi gehört zur Gemeinde Pachino in der Provinz Syrakus. Schon in vorgeschichtlicher Zeit war die Gegend bewohnt. In der Antike siedelten sowohl Griechen als auch Römer hier, die Ortschaft Pachino wurde aber erst Mitte des 18. Jahrhunderts gegründet. Einen Fischerhafen für den Thunfischfang gab es allerdings schon früher. Er befand sich im Bereich des heutigen Marzamemi. Küste, Hafen und Altstadt Beim Bummel durch die engen Gässchen Marzamemis kommt der Besucher an zahlreichen pittoresken flachen Sandsteinhäuschen vorbei, die als Wohnstatt der Fischer errichtet wurden. Besonders sehenswert sind die...

Sizilienreisende, die ein authentisches, malerisches Fischerdorf besuchen möchten, sollten nach Marzamemi fahren. Gut 50 Kilometer südlich von Syrakus idyllisch am Ionischen Meer gelegen, hat es seinen ganz eigenen Zauber.

Marzamemi über die Jahrhunderte

Marzamemi gehört zur Gemeinde Pachino in der Provinz Syrakus. Schon in vorgeschichtlicher Zeit war die Gegend bewohnt. In der Antike siedelten sowohl Griechen als auch Römer hier, die Ortschaft Pachino wurde aber erst Mitte des 18. Jahrhunderts gegründet. Einen Fischerhafen für den Thunfischfang gab es allerdings schon früher. Er befand sich im Bereich des heutigen Marzamemi.

Küste, Hafen und Altstadt

Beim Bummel durch die engen Gässchen Marzamemis kommt der Besucher an zahlreichen pittoresken flachen Sandsteinhäuschen vorbei, die als Wohnstatt der Fischer errichtet wurden. Besonders sehenswert sind die Chiesa auf der hübschen Piazza, die alte Tonnara di Marzamemi – die historische Thunfischfabrik aus dem 18. Jahrhundert – und der Palazzo di Villadorata.

 

Marzamemi verfügt aber auch über einen Strand mit kristallklarem Wasser und über zwei Häfen „Porto Fossa“ und „La Balata“. Bunte Fischerboote und Yachten liegen hier vor Anker. Zahlreiche kleine Cafés und Restaurants laden in Marzamemi zur Einkehr ein. Besonders empfehlenswert sind der frische Fisch und die berühmten Pachino-Tomaten.

Attraktives Freizeitangebot

Ein schöner Ausflug führt ins nahe Naturreservat Riserva Naturale di Vendicari. Das 1.450 Hektar große Feuchtgebiet ist für seine kleinen Seen in den Dünen, die so genannten Pantani, bekannt.

 

Seit 2000 findet in Marzamemi außerdem jedes Jahr im Juli das viel beachtete internationale „Festival del Cinema di Frontiera“ (Kino-Festival der Grenzen) statt. Hauptschauplatz des Open-Air-Events ist die Piazza.

 

Der nächstgelegen Flughafen befindet sich in Catania. Von Syrakus aus gelangt man mit dem Auto auf kurzem Wege nach Marzamemi.

Empfehlenswerte Hotels in Marzamemi

La Dépendance Hotel

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Noto, Sizilien

Hotel Porta Reale

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Noto, Sizilien

Alle Unterkünfte in Marzamemi anzeigen

Tickets für Marzamemi buchen


Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Marzamemi?

Kleine Karte von Italien

In der Umgebung