Torbole am Gardasee | italien.de

Torbole


Der Ort Torbole gilt als ein Mekka von Wassersportlern. Durch seine Lage am nordöstlichen Ufer des Gardasees sind die Windbedingungen hier besonders gut. Doch auch Urlauber, die gerne in den Alpen wandern oder mit dem Mountainbike Herausforderungen angehen wollen, sind in Torbole genau richtig. Gastfreundlichkeit wird in Torbole groß geschrieben, und obwohl es längst kein Geheimtipp mehr ist, wird ein Urlaub hier unvergesslich bleiben. In Torbole, wo die Sarca in den Gardasee fließt, gibt es viel zu erleben. Als ein Zentrum des Wassersports gilt der Ort nicht nur, weil hier jede Menge Surf- und Segelschulen angesiedelt sind, sondern vor allem, weil die Winde dem Ort treu ergeben sind und stets für eine gute Brise sorgen. Ob Segeln, Kiten oder Windsurfen:...

Der Ort Torbole gilt als ein Mekka von Wassersportlern. Durch seine Lage am nordöstlichen Ufer des Gardasees sind die Windbedingungen hier besonders gut. Doch auch Urlauber, die gerne in den Alpen wandern oder mit dem Mountainbike Herausforderungen angehen wollen, sind in Torbole genau richtig. Gastfreundlichkeit wird in Torbole groß geschrieben, und obwohl es längst kein Geheimtipp mehr ist, wird ein Urlaub hier unvergesslich bleiben.

In Torbole, wo die Sarca in den Gardasee fließt, gibt es viel zu erleben. Als ein Zentrum des Wassersports gilt der Ort nicht nur, weil hier jede Menge Surf- und Segelschulen angesiedelt sind, sondern vor allem, weil die Winde dem Ort treu ergeben sind und stets für eine gute Brise sorgen. Ob Segeln, Kiten oder Windsurfen: Die Möglichkeiten sind vielfältig, dem Drang nach Freiheit steht nichts im Wege, und Torbole ist dafür der perfekte Ausgangsort.

Wanderrouten für Anfänger und Fortgeschrittene

Torbole ist ein beliebtes Wandergebiet. Von dem Ort aus gibt es jede Menge Touren, die am Gardasee entlang, in die Berge hinein- und diese hinaufführen. Eine schöne Rundtour erstreckt sich von Torbole über Valletta Di Santa Lucia bis Nago. Wanderer passieren hier ein Weinanbaugebiet der Extraklasse. Hier lohnt sich ein Halt beim Winzer, um den heimischen Wein zu probieren. Nach einem Abstecher durch die Olivenhaine wird das mediterrane Gefühl das Herz nicht mehr loslassen. Richtung Süden führt der Panoramaweg Busatte Tempeste. Am Hang des Monte Baldo entlang, durch die Marocche und bis hin nach Busatte ist er jeden Meter wert.

Sehenswürdigkeiten in und um den Ort

Rund um Torbole sowie im Ort selbst gibt es einige Sehenswürdigkeiten. Entlang des Monte Baldo erstreckt sich ein Naturpark, in dem nicht nur viele einheimische Tiere, sondern auch seltene Pflanzen zu entdecken sind. An der sogenannten Casa Beust finden sich Wandgemälde, die den heiligen Antonio darstellen. Das Castel Pende auf einem Hügel vor Torbole wacht mit seinen Überresten über den urigen Ort.


– Anzeige –
Bildnachweis: MollySVH – Lizenz: CC BY 2.0

Empfehlenswerte Hotels in Torbole

Garnì Ischia

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • B&B
  • Torbole, Trentino-Südtirol

Eco Hotel Bonapac

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Torbole, Trentino-Südtirol

Hotel Isola Verde

  • 3 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Torbole, Trentino-Südtirol

Hotel Ideal

  • 3 Sterne
  • Budget: €
  • Hotel
  • Torbole, Trentino-Südtirol

Hotel Residece La Pertica

  • 3 Sterne
  • Budget: €€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei

Residence Hotel Maxi

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Tremosine, Lombardei


– Anzeige –

Alle Unterkünfte in Torbole anzeigen

Sehenswürdigkeiten in Torbole

Bastione

Bauwerk | Burg

Il Bastione bietet einen atemberaubenden Ausblick auf den Gardasee und die Möglichkeit sich in dem netten Restaurant vor Ort zu stärken. Der Aufstieg von Riva del Garda zu der Festung am Hang des Monte Rocchetta dauert etwas 20 bis 25 Minuten.

Auf Karte anzeigen
Bastione

Torre Apponale

Bauwerk | Turm

Der 34 m hohe Torre Apponale an der Piazza III Novembre wurde im 13. Jahrhundert mit großen Quadersteinen gebaut. Gegen ein geringes Eintrittsgeld kann man von März bis Oktober die 165 Stufen zur Turmspitze hochsteigen und den Blick auf Riva und den Gardasee geniessen.

Auf Karte anzeigen
Torre Apponale

Tickets für Torbole buchen


Informationen über Torbole

Region Trentino-Südtirol
Provinz Trient
Einwohner­zahl 2.895
Provinzkürzel TN
Postleitzahl 38060, 38069
Vorwahl 0464
Spezialitäten des Ortes Broccoli di Torbole
Reisezeit-Hinweise konstante Winde, daher bei Windsurfern besonders beliebt
Geschichte bis zum ersten Weltkrieg verlief hier die Grenze zwischen Italien und Österreich
Lage an der Nordseite des Gardasee am Monte Baldo

Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Torbole?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung