Castellammare di Stabia, Kampanien | italien.de

Castellammare di Stabia


In der Region Kampanien, am Golf von Neapel, liegt die Hafenstadt Castellammare di Stabia. Bekannt ist sie sowohl für ihre Ausgrabungsstätten als auch für ihre Werften. Ursprünge und Schicksal der Stadt Die Region war bereits im 3. Jahrhundert vor Christi besiedelt. Dies belegen Nekropolen-Funde aus jener Zeit. Unter römischer Herrschaft entstand später die antike Hafenstadt Stabiae, die insbesondere für ihre heilenden Quellen geschätzt wurde. Zahlreiche betuchte Römer ließen sich hier, an exponierter Stelle mit Blick über die Bucht von Neapel, luxuriöse Villen erbauen.   Ebenso wie die Bewohner des nahen Pompeji und Herculaneum lebten aber auch die Einwohner Stabiaes unter einem Damoklesschwert: Ganz in ihrer Nähe lauerte der mächtige Vesuv, dessen gewaltiger Zerstörungskraft 79 n. Chr. alle drei Städte zum...

In der Region Kampanien, am Golf von Neapel, liegt die Hafenstadt Castellammare di Stabia. Bekannt ist sie sowohl für ihre Ausgrabungsstätten als auch für ihre Werften.

Ursprünge und Schicksal der Stadt

Die Region war bereits im 3. Jahrhundert vor Christi besiedelt. Dies belegen Nekropolen-Funde aus jener Zeit. Unter römischer Herrschaft entstand später die antike Hafenstadt Stabiae, die insbesondere für ihre heilenden Quellen geschätzt wurde. Zahlreiche betuchte Römer ließen sich hier, an exponierter Stelle mit Blick über die Bucht von Neapel, luxuriöse Villen erbauen.

 

Ebenso wie die Bewohner des nahen Pompeji und Herculaneum lebten aber auch die Einwohner Stabiaes unter einem Damoklesschwert: Ganz in ihrer Nähe lauerte der mächtige Vesuv, dessen gewaltiger Zerstörungskraft 79 n. Chr. alle drei Städte zum Opfer fielen.

Castellammare di Stabias Villen

Die Katastrophe von damals hatte einen ungeahnten Nebeneffekt: Unter der schützenden Schicht der Vulkanasche blieben - wie in Pompeji - auch in Stabiae einige kostbare archäologische Schätze der Römerzeit erhalten. Im heutigen Castellammare di Stabia, das an der Stelle des antiken Stabiae errichtet wurde, können sie besichtigt werden. So die Villa Arianna und die Villa di San Marco.

 

Die Villa Arianna wurde im zweiten Jahrhundert v. Chr. in Hanglage erbaut. Ihr Name geht auf ein Fresko an der Wand des großen Speisesaales zurück. Dieses stellt die von Theseus, dem Bezwinger des Monotaurus, verlassene Ariadne, Tochter des Königs Minos, dar. Die Villa ist mit Wandmalereien und Mosaikböden geschmückt. Einige der kostbarsten Original-Fresken sind heute im Archäologischen Nationalmuseum von Neapel ausgestellt.

 

Die Villa di San Marco ist eines der größten Herrenhäuser der Region und erstreckt sich über stolze 11.000 Quadratmeter. Ihr Name leitet sich von einer dem heiligen Markus geweihten Kapelle ab. Das Anwesen verfügt über riesige Säle, Säulengänge, Gärten sowie eigenen Thermen.

Castellammare di Stabias Werften

Heute ist das moderne Castellammare di Stabia aber auch ein wichtiges Zentrum des Schiffsbaus. Seit dem späten 18. Jahrhundert wurden hier vor allem Kriegsschiffe vom Stapel gelassen. Heute dient die Werft vornehmlich zivilen Zwecken. Der Fincantieri-Konzern baut hier Transport- und Handelsschiffe.

Empfehlenswerte Hotels in Castellammare di Stabia

Hotel Grillo Verde

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Torre Annunziata, Kampanien

Hotel Mignon Meublè

  • 3 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Sorrent, Kampanien

Il Giardino di Tonia B&B

  • 0 Sterne
  • Budget: €€
  • B&B
  • Torre Annunziata, Kampanien

Hotel Antiche Mura

  • 4 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Hotel
  • Sorrent, Kampanien

Sorrento Flats

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€
  • Hotel
  • Sorrent, Kampanien

Palazzo Marziale

  • 0 Sterne
  • Budget: €€€€
  • Pension
  • Sorrent, Kampanien

Alle Unterkünfte in Castellammare di Stabia anzeigen

Sehenswürdigkeiten in Castellammare di Stabia

Fiordo di Furore

Freizeit | Landschaft | Natur | Strand

Der einzige Fjord im Mittelmeerraum

Auf Karte anzeigen

Mysterienvilla

Archäologie | Bauwerk | Kultur | Villa

Antike Villa auf dem Areal der Ausgrabungsstätte von Pompeji

Auf Karte anzeigen

Villa von Oplontis

Archäologie | Bauwerk | Gebäude | Kultur | UNESCO Weltkulturerbe

UNESCO Weltkulturerbe bei Neapel

Auf Karte anzeigen

Torre Annunziata

Bauwerk | Burg | Kultur | UNESCO Weltkulturerbe

Auf Karte anzeigen

Tickets für Castellammare di Stabia buchen


Aktuelles Wetter

Wetter wird geladen ...

Wo liegt Castellammare di Stabia?

Kleine Karte von Italien

Aktivitäten

In der Umgebung